Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
BDR
BDR aktuell
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
rad-net Forum
Termine heute / Woche
Impressum
RSS-Feed  
Mein Konto
Antidoping
Home


Hot Links 

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 356 Gäste und 12 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info



10.03.2016 12:25
Apeldoorn will sich um Bahn-WM 2018 oder 2019 bewerben

Apeldoorn (rad-net) - Die niederländische Stadt Apeldoorn möchte sich offenbar für die Bahn-Weltmeisterschaften 2018 oder 2019 bewerben. Das Velodrom im Omnisport war bereits 2011 Schauplatz der Welt-Titelkämpfe, auch Europameisterschaften wurden auf der 250 Meter langen Radrennbahn schon ausgetragen.

Cees Priem war im Auftrag des Omnisport-Betreibers Libéma in London, um mit dem Weltradsportverband UCI über die Möglichkeiten zu sprechen, die Weltmeisterschaften wieder nach Apeldoorn, wo in diesem Jahr auch der Giro d'Italia gestartet wird, zu holen.

Im kommenden Jahr werden die Bahn-Titelkämpfe in Hongkong ausgetragen. Für 2018 habe sich auch Japan beworben.

Zurück





Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.018 Sekunden  (radnet)