Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
BDR
BDR aktuell
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
rad-net Forum
Termine heute / Woche
Impressum
RSS-Feed  
Mein Konto
Antidoping
Home


Hot Links 

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 791 Gäste und 22 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info



Michael Matthews schnappt sich den Sieg. Foto: Sebastien Nogier
06.03.2016 15:58
Australier Matthews gewinnt Prolog von Paris-Nizza

Conflans-Sainte-Honorine (dpa) - Radprofi Michael Matthews hat den Prolog der 74. Auflage der Fernfahrt Paris-Nizza gewonnen und als erster das Gelbe Trikot übernommen. Der Australier legte die 6,1 Kilometer entlang der Seine am Sonntag in 7:39:38 Minuten zurück.

Er war 49 Hundertstelsekunden schneller als der Niederländer Tom Dumoulin aus der Giant-Alpecin-Mannschaft des verletzten John Degenkolb auf Platz zwei. Als sprintstarker Fahrer hat Matthews die Chance, sein Trikot auch an den folgenden Tagen zu verteidigen.

Der zweifache Tour-de-France-Gewinner Alberto Contador, der wahrscheinlich seine letzte Saison bestreitet, fuhr nach 7:55 über den Zielstrich. Neben Dumoulin und dem Australier Richie Porte (7:49) gilt der Spanier als aussichtsreichster Fahrer auf den Gesamtsieg.

Aus deutscher Sicht werden in den kommenden Tagen die Sprintduelle zwischen Marcel Kittel und André Greipel im Mittelpunkt der Traditionsfahrt stehen, die am kommenden Sonntag in Nizza zu Ende gehen wird. Beide Radprofis hatten zum Auftakt nichts mit der Zeitfahr-Entscheidung in Conflans-Sainte-Honorine zu tun.

Homepage Paris-Nizza


Zurück





Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.018 Sekunden  (radnet)