Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
BDR
BDR aktuell
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
rad-net Forum
Termine heute / Woche
Impressum
RSS-Feed  
Mein Konto
Antidoping
Home


Hot Links 

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 0 Gäste und 391 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info



Sam Bennett feiert seinen Etappensieg beim Critérium International. Foto: A.S.O.
26.03.2016 13:16
Bennett gewinnt Auftaktetappe des Critérium International

Porto Vecchio (rad-net) - Sam Bennett hat den Auftakt des 85. Critérium International (UCI 2.HC) auf Korsika gewonnen und damit dem deutschen Team Bora-Argon 18-Team den ersten Saisonsieg beschert. Der 25-Jährige gewann nach 90,5 Kilometern rund um Porto Vecchio im Sprint vor Rudy Barbier (Roubaix-Lille) und Romain Feillu (HP BTP-Auber 93).

Fabian Wegmann (Stölting) fuhr als Achter ebenfalls in die Top Ten. Sein Teamkollege Christian Mager verpasste sie als Elfter knapp.

Die zweitägige Kurz-Rundfahrt wird am Nachmittag mit einem sieben Kilometer langen Einzelzeitfahren in Porto Vecchio fortgesetzt. Als Sieger der ersten Etappe rollt Bennett dann als Gesamtführender als letzter Rennfahrer von der Startrampe.

Zurück





Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.019 Sekunden  (radnet)