Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
BDR
BDR aktuell
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
rad-net Forum
Termine heute / Woche
Impressum
RSS-Feed  
Mein Konto
Antidoping
Home


Hot Links 

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 676 Gäste und 70 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info



16.02.2016 12:10
Berlin Trials Cup 2016 wird UCI C1-Event

Berlin (rad-net) - Zum dritten Mal findet der Berlin Trials Cup im Rahmen der Messe der «Berliner Fahrradschau» statt - in diesem Jahr erstmals als UCI-Veranstaltung der Klasse C1. «Damit haben wir in Deutschland ein internationales Spitzenevent, welches auch als erster C1-Lauf die Saison als eine Indoor-Veranstaltung einläutet. Somit haben die Fahrer einen optimalen Beginn für die Wettkämpfe 2016, sowohl national als auch international», sagt Berend Meyer, Vizepräsident für Sportentwicklung im Bund Deutscher Radfahrer (BDR).

Besonders in der Elite- und Frauenklasse ist dieser Wettkampf am 19. und 20. März von einem hohen Stellenwert, denn die Einstufung zum C1-Event, ermöglicht den Fahrern Rankingpunkte in der Weltrangliste zu sammeln, die wichtig für Weltcups und Weltmeisterschaften sind.

Auch bezüglich der Starterliste gibt es schon positive Rückmeldungen, denn mit Abel Mustieles und Vincent Hermance werden die beiden Weltmeister von 2015 in der 20“ und 26“ Elite-Klasse am Berlin Trials Cup teilnehmen, kündigte der BDR in einem Vorbericht an.

Trotz des international hochklassig erwarteten Fahrerfeldes müssen auch die jungen Fahrer und Fahrerinnen nicht auf einen Start verzichten, «denn auch in Spuren Weiß bis Rot kann gestartet werden», so Meyer. «Durch die zeitliche Aufteilung der Klassen ist es auch jedem Fahrer möglich bei dem Rennen der weltbesten Fahrer in der Eliteklasse live dabei zu sein und sich vielleicht noch die eine oder andere Technik abzuschauen.»

Zurück





Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.019 Sekunden  (radnet)