Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
BDR
BDR aktuell
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
rad-net Forum
Termine heute / Woche
Impressum
RSS-Feed  
Mein Konto
Antidoping
Home


Hot Links 

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 549 Gäste und 42 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info



04.02.2016 17:36
Europameisterin Breschniwa wegen Dopings gesperrt

Berlin (dpa) - Die russische Bahnsprinterin Jelena Breschniwa ist wegen eines Dopingverstoßes rückwirkend von Juni 2015 an für vier Jahre gesperrt worden. Die Art des Verstoßes nannte die russische Anti-Doping-Agentur (RUSADA) nicht.

Laut Russlands Auswahltrainer Sergej Kowpanez habe die 26 Jahre alte Radsportlerin einen Dopingtest verpasst. 2013 bei der EM hatte Breschniwa mit Olga Strelzowa den Titel im Teamsprint gewonnen und diesen Erfolg 2014 mit Anastassija Woinowa wiederholt.

Sperren sprach die Anti-Doping-Agentur Russlands, die von der Welt-Anti-Doping-Agentur (WADA) wegen nicht eingehaltener Regeln im November 2015 suspendiert worden war und Ende Januar dieses Jahres ihre Arbeit wieder aufnahm, auch für den Kajak-Fahrer Dmitrij Jekimow und die Handballerin Galina Nikiforowa aus.


Zurück





Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.019 Sekunden  (radnet)