Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
BDR
BDR aktuell
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
rad-net Forum
Termine heute / Woche
Impressum
RSS-Feed  
Mein Konto
Antidoping
Home


Hot Links 

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 250 Gäste und 1 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info



Am kommenden Sonntag findet das 4. Herforder Frühjahrsrennen statt - hoffentlich nicht bei Schnee, wie bei der ersten Auflage 2013. Foto: Archiv/Veranstalter
05.03.2016 16:45
Herford eröffnet deutsche Straßensaison

Hagen (rad-net) - Nachdem die Profis bereits ins Radsportjahr 2016 gestartet sind, geht die Straßensaison in Deutschland im März auch wieder los. Der Startschuss fällt am 13. März beim 4. Frühjahrsrennen in Herford. Zuvor finden schon die Trainingsrennen des Schmolke-Carbon-Cup und des OWL-Rennsport-Nachwuchscup statt.

Nach dem Rennen in Herford werden an den folgenden Wochenenden auch in der restlichen Bundesrepublik Rennen ausgetragen. So wird am 19. und 20. März wieder das «nordische Doppel» in Schleswig-Holstein ausgetragen. Bereits zum achten Mal veranstalten die SG Athletico Büdelsdorf und die RSG Mittelpunkt Nortorf gemeinsam ihre beiden Straßenrennen Rund um Ascheffel und Giro Nortorf. Die Rennen von der U11 über Jedermänner bis zum KT/A/B-Rennen sind dabei total unterschiedlich: Am Samstag das wellige Profil der Hüttener Berge und am Sonntag der windanfällige Flachkurs in Nortorf. Meldeschluss für die beiden Rennen ist bereits am morgigen Sonntag, für Herford am Dienstag, den 8. März.

Am 20. März wird zudem die Saison in Rheinland-Pfalz beim 2. Griesson - de Beukelaer Radrennen, Meldeschluss ist am 13. März.

Auch über das Osterwochenende stehen mehr und mehr Radrennen im deutschen Kalender. Am Ostersamstag, den 26. März, findet das 62. Sachsenringradrennen, die erste Etappe des LBS-Cup in Singen sowie das 15. Paul-Dinter Gedenkrennen in Märkisch Buchholz auf dem Programm. Am Ostermontag, den 28. März, geht es beim 42. Rund um Schönaich und beim 66. Großen Osterpreis der Bade- und Rotweinstadt Ahrweiler mit Lizenzrennen weiter.

Zurück





Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.016 Sekunden  (radnet)