Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
BDR
BDR aktuell
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
rad-net Forum
Termine heute / Woche
Impressum
RSS-Feed  
Mein Konto
Antidoping
Home


Hot Links 

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 549 Gäste und 39 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info



Dietmar Woidke gehörte zu den Gästen der Jahreshauptversammlung in Brandenburg. Foto: BRA
03.03.2016 16:09
JHV Brandenburg: Kuschke neuer Bahnfachwart

Senftenberg (rad-net) - Am vergangenen Wochenende traf sich der Brandenburgische Radsportverband in Senftenberg zu seiner jährlichen Mitgliederversammlung. Mit dabei war auch der Brandenburgische Ministerpräsident Dietmar Woidke.

Nach den Grußworten des Ministerpräsidenten, des Präsidenten vom Berliner Radsportverband und dem Vizepräsidenten des Landessportbundes Brandenburg, gab Stephan Loge den Rechenschaftsbericht über die erfolgreichen sportlichen Aktivitäten des Radsports im Land Brandenburg. In der Diskussion zum Bericht wurden auch die Nachwuchsprobleme in den Vereinen angesprochen, die sich sowohl für die Sportler als auch für die Funktionäre ergeben. Problemlösungen sollen bereits erarbeitet und in den nächsten Jahren umgesetzt werden.

Wahlen standen ebenfalls auf der Tagesordnung. Christian Kuschke, vom FRC 90, wurde einstimmig zum neuen Fachwart Bahn gewählt. Der noch junge, aber erfahrene LV-Kommissär übernimmt die Aufgabe von BDR-Kommissär und Vizepräsident, Detlef Uhlig. Babett Kolbe wurde als Fachwartin Kunstradfahren ebenfalls einstimmig gewählt. Der Senftenberger Heinz Trasper jun. wurde als Fachwart Mountainnike einstimmig in der Funktion bestätigt. Ines Richter wurde in der Funktion der Frauenwartin für die nächsten zwei Jahre bestätigt.

Nächster Tagungsort wird 2017 Altlandsberg sein.

Quelle: Brandenburgischer Radsportverband e.V.

Zurück





Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.023 Sekunden  (radnet)