Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
BDR
BDR aktuell
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
rad-net Forum
Termine heute / Woche
Impressum
RSS-Feed  
Mein Konto
Antidoping
Home


Hot Links 

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 829 Gäste und 36 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info



Peter Kennaugh hat das Cadel Evans Great Ocean Road Race gewonnen. Foto: Team Sky
31.01.2016 11:39
Kennaugh gewinnt Cadel Evans Great Ocean Road Race

Geelong (rad-net) - Peter Kennaugh (Sky) hat das Cadel Evans Great Ocean Road Race (UCI 1.HC) als Solist gewonnen. Der Brite setzte sich mit sechs Sekunden Vorsprung auf Leigh Howard (IAM Cycling) und Niccolo Bonifazio (Trek-Segefredo) durch und bescherte seinem Team Sky damit den ersten Saisonsieg.

Das Rennen war von einigen Attacken geprägt und vor allem auf den letzten 30 Kilometern, als die Ausreißergruppe des Tages gestellt worden war, versuchten immer wieder Fahrer dem Feld zu entkommen. Rund zehn Kilometer vor dem Ziel versuchte Peter Kennaugh im schwersten Abschnitt des Rundkurses sein Glück und konnte einen knappen Vorsprung ins Ziel retten.

Zurück





Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.019 Sekunden  (radnet)