Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
BDR
BDR aktuell
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
rad-net Forum
Termine heute / Woche
Impressum
RSS-Feed  
Mein Konto
Antidoping
Home


Hot Links 

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 359 Gäste und 3 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info



Das Team One Pro Cycling will in die WorldTour. Foto: One Pro Cycling
18.02.2016 13:27
One Pro Cycling will zweites britisches WorldTour-Team werden

London (rad-net) - Das britische Professional-Continental-Team One Pro Cycling will im kommenden Jahr in die WorldTour aufsteigen und damit die zweite britische Kraft neben dem Team Sky in der obersten Liga des Radsports werden.

Das Team wurde 2015 als Continental-Team gegründet und fährt in diesem Jahr in seiner bereits zweiten Saison als Professional Continental-Team. «Der Plan ist, sich weiter zu entwickeln. Wir haben einen großen Sprung im ersten Jahr gemacht, wir sind jetzt Pro Continental. Für nächstes Jahr wäre das Ziel bei Grand Tours dabei zu sein, wenn nicht sogar ein WorldTour-Team zu werden», sagt der ehemalige Cricket-Spieler und Team-Eigentümer Matt Prior gegenüber Cyclingnews.

Derzeit stehe man in Verhandlungen mit potenziellen Sponsoren «Wir sind aktiv auf der Suche nach einem Partner, der uns den nächsten Schritt ermöglicht», so Prior.

Die Mannschaft besteht hauptsächlich aus britischen und australischen Rennfahrern. Unter ihnen sind die australische Olympia-Hoffnung im Omnium, Glenn O'Shea sowie die Straßen-Sprinter Matthew Goss, Sieger bei Mailand-Sanremo 2011, und Steele Von Hoff, ebenfalls beide aus Australien.

Zurück





Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.016 Sekunden  (radnet)