Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
BDR
BDR aktuell
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
rad-net Forum
Termine heute / Woche
Impressum
RSS-Feed  
Mein Konto
Antidoping
Home


Hot Links 

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 795 Gäste und 33 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info



Weltmeister Peter Sagan startet bei der Tour de San Luis. Foto: Tinkoff Team
05.01.2016 16:45
Sagan startet bei Tour de San Luis in die Saison

Bratislava (rad-net) - Straßen-Weltmeister Peter Sagan wird bei der Tour de San Luis (18. bis 24. Januar) in Argentinien in die Saison 2016 starten. Den Trip nach Südamerika will der Rennfahrer vom Team Tinkoff auch dazu nutzen, um die Strecke der Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro unter die Lupe zu nehmen.

Berichten der italienischen Sportzeitung Gazzetta dello Sport zufolge, wird Sagan am 26. Januar, also zwei Tage nach Abschluss der Tour de San Luis, den olympischen Rundkurs, auf dem die Männer auf über 4400 Höhenmeter kommen werden, befahren.

Der 25-Jährige wird aber nicht der einzige Rennfahrer sein, der die Tour de San Luis als Anlass nimmt, auch einen Abstecher nach Brasilien zu machen: Unter anderem hat auch der Italiener Vincenzo Nibali eine Streckenbesichtigung angekündigt.

Nach seiner Rückkehr nach Europa steht für Peter Sagan ein Höhentrainingslager auf dem Plan, ehe er sein Rennprogramm am 27. und 28. Februar bei den Klassikern Omloop Het Nieuwsblad und Kuurne-Brussel-Kuurne fortsetzen wird.

Zurück





Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.008 Sekunden  (radnet)