Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
BDR
BDR aktuell
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
rad-net Forum
Termine heute / Woche
Impressum
RSS-Feed  
Mein Konto
Antidoping
Home


Hot Links 

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 750 Gäste und 69 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info



18.03.2016 17:57
Sportlerwahl des Monats Februar - Exklusive Brille und Biehler Waterproof Collection zu gewinnen

Hagen (rad-net) - Mit dem Titel «Radsportler des Monats» zeichnet das Radsport-Portal «rad-net» gemeinsam mit dem Bund Deutscher Radfahrer (BDR) die besten deutschen Radsportler aus. Als Besucher und Nutzer von «rad-net» bestimmen Sie, wer für Januar zum «Radsportler des Monats» gewählt wird: Einfach abstimmen und dabei ebenfalls gewinnen.

Letzte Möglichkeit zur Abstimmung ist diesmal Montag, 21. Februar, um 24 Uhr. Anschließend präsentiert «rad-net» Ihnen die «Radsportlerin des Monats» oder den «Radsportler des Monats».  Neben der Radsportlerin oder dem Radsportler des Monats können erneut auch Sie gewinnen. Mit der Wahl zum «Radsportler des Monats» verlosen «rad-net» und pocsports.com sowie BIEHLER hochwertige Preise:

Für einen Gewinner gibt es die Sportbrille Do Half Blade, die speziell für Rennradfahrer entwickelt und im Spritzgussverfahren aus leichtem, strapazierfähigem Grilamid hergestellt wurde. Der flexible Rahmen bietet die Möglichkeit, das Glas einfach auszutauschen und somit an wechselnde Bedingungen anzupassen. Am Nasenbereich befindet sich eine verstellbare, hydrophile Gummierung, die einen perfekten Sitz garantiert. Die Do Half Blade bietet aufgrund der rahmenlosen Unterkonstruktion ein verbessertes Sichtfeld und peripheres Sehen, was zu einer erhöhten Sicherheit im Verkehr und im Peleton beiträgt. Mehrere Glastönungen wurden für den Rennradsport optimiert, erhöhen Kontraste der Straße und helfen Unregelmäßigkeiten, Schlaglöcher und Kies frühzeitig zu erkennen. Die Zeiss Gläser sind anti-fog beschichtet und lassen Schmutz und Wasser einfach abperlen (patentierte Ripel Behandlung).

Für zwei Gewinner gibt es je ein Set BIEHLER PLATZREGEN Waterproof Collection. Das hochelastische und ultraleichte Rain Tec-Material besteht aus einer zweilagigen Membran (50%PES/50%PU), ist absolut wasserdicht (Wassersäule: 10.000mm), winddicht und dennoch hoch atmungsaktiv (>10.000g/m2/24h). Durch seine Geschmeidigkeit und Dehnbarkeit bietet das Kit ganz hervorragenden Tragekomfort und ist ein absolutes Leichtgewicht: Die Herrenjacke wiegt 148g, das Damenmodell sogar nur 118g. Die Shorts liegen um die 100g. Der sportlich enganliegende Race-Schnitt sitzt wie eine zweite Haut und ist ergonomisch perfekt auf die Körperhaltung auf dem Rad angepasst – kein unangenehmes Flattern beim Fahren mehr! Das Vorderteil der Jacke ist verkürzt und dank des stark verlängerten Rückenteils werden Gesäß und unterer Rückenbereich vor Spritzwasser geschützt.  

Weitere Auskünfte zur «Sportbrille Do Half Blade»

Weitere Auskünfte zur Waterproof Collection «BIEHLER PLATZREGEN»

Für den Monat Februar hat das Team von «rad-net» für den «Radsportler des Monats» folgende Vorschläge:

Trixi Worrack (Canyon-Sram)
Trixi Worrack ist erfolgreich in die Saison 2016 gestartet und hat die Ladies Tour of Qatar (UCI 2.1) gewonnen. Der 34-Jährigen vom Team Canyon-Sram reichte auf der letzten Etappe Platz 14 im geschlossenen Hauptfeld um die Gesamtführung zu verteidigen.

Elisabeth Brandau (RSC Schönaich)
Nach ihrem Sieg bei der Cross-DM ist die Mountainbike-Spezialistin weiter erfolgreich unterwegs. Auf der griechischen Insel Salamina konnte die 30-Jährige zwei Eintagesrennen sowie ein MTB-Etappenrennen gewinnen und beim Afxentia Etappenrennen auf Zypern stand Brandau als Tagessiegerin ebenfalls oben auf dem Podest.

Marcel Kittel (Etixx-Quick Step)
Marcel Kittel hat sich eindrucksvoll zurückgemeldet. Bei der Dubai Tour sowie bei der Algarve-Rundfahrt konnte der Sprinter jeweils zwei Etappensiege für sich verbuchen. In dem arabischen Emirat ließ sich Kittel aber nicht nur als Tagessieger feiern: Er konnte sich sogar den Gesamtsieg bei der viertägigen Rundfahrt sichern.

Tony Martin (Eitxx-Quick Step)
Beinahe hätte es für Tony Martin mit dem dritten Gesamtsieg bei der Algarve-Rundfahrt geklappt. Nachdem er mit dem zweiten Platz im Einzelzeitfahren die Führung bei der portugiesischen Rundfahrt übernommen hatte, ging er auch im Gelben Trikot auf die Schlussetappe und musste hier nur den stärkeren Bergfahrern den Vortritt lassen.

Karl Platt (Bulls)
Mit zwei Etappensiegen konnte Karl Platt zusammen mit seinem schweizer Partner Urs Huber den Gesamtsieg beim MTB-Etappenrennen Dutoit Tankwa Trek in Südafrika perfekt machen. In der Gesamtwertung lag das Duo nach drei Tagen mit starken 6:06 Minuten Vorsprung vor Christoph Sauser/Sam Gaze.

Markus Bauer (Kreidler)
Markus Bauer hat die Solo-Kategorie des MTB-Etappenrennen Dutoit Tankwa Trek in Südafrika souverän gewonnen. Nach drei Tagessiegen in Folge, vermochte niemand den Kreidler-Fahrer vom obersten Treppchenplatz zu verdrängen.

Adelheid Morath
Um nur 38 Sekunden verpasste Adelheid Morath den Gesamtsieg beim Afxentia MTB-Etappenrennen auf Zypern. Die Deutsche war als Führende mit 2:55 Minuten Vorsprung auf die Schlussetappe gegangen, doch hatte mit Sturzverletzungen vom zweiten Tag zu kämpfen. So schnappte Gunn-Rita Dahle-Flesjaa Morath noch den Gesamtsieg vor der Nase weg. «Aber ich bin mega happy über mein Ergebnis», so Morath.

Sabine Spitz
Beim Einstieg in ihre letzte Olympia-Saison präsentierte sich Sabine Spitz in sehr guter Form. Nicht umsonst konnte sie auf der dritten Etappe des Afxentia Etappenrennens ganz oben aufs Podest klettern. Als klare Tagessiegerin ließ sie mit 1:06 Minuten Vorsprung Adelheid Morath hinter sich.
 


Zurück





Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.020 Sekunden  (radnet)