Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
BDR
BDR aktuell
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
rad-net Forum
Termine heute / Woche
Impressum
RSS-Feed  
Mein Konto
Antidoping
Home


Hot Links 

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 633 Gäste und 50 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info



12.03.2016 15:11
Straßen-EM erstmals für Elite-Klasse

Nizza (rad-net) - Bei den Straßen-Europameisterschaften vom 14. bis 18. September 2016 in Nizza werden erstmals auch Titel in den Elite-Klassen der Männer und Frauen vergeben. Bisher waren die Rennen den Nachwuchsklassen U19 und U23 vorbehalten. Der Europäische Radportverband UEC veröffentlichte jetzt den Zeitplan sowie erste Details zur Strecke.

Am Mittwoch und Donnerstag, den 14. bis 15. September, stehen die Zeitfahren auf dem Programm. Sie werden eine Herausforderung sein, denn sie führen durch die bergige Region Var, ehe sie auf der Allianz-Riviera enden.

Die Straßenrennen finden vom 16. bis 18. September statt und alle Klassen werden in Monaco auf die Reise geschickt. Zum Schluss der Rennen geht es über einen 12,5 Kilometer langen Rundkurs, in dem auch der 507 Meter hohe Col d'Eze bezwungen werden muss, der von den Männern in ihrem 217 Kilometer langen Rennen viermal zu bewältigen ist und den Fans von Paris-Nizza wohl bekannt sein dürfte.

Einige Spitzenfahrer wie Alberto Contador, Vincenzo Nibali und Philippe Gilbert haben ihre Teilnahme schon angekündigt, sofern sie von ihren Landesverbänden für die Titelkämpfe nominiert werden. «Ich freue mich über die Rückkehr der Europameisterschaften, bei denen ich 2004 in Estland schon als Nachwuchsfahrer am Start war. Ich habe das Zeitfahren gefahren und bin Achter geworden. Es war eine tolle Erfahrung, das Trikot dr Squadra Azzura zu tragen, und ich freue mich darauf, das in ein paar Monaten auf diesem tollen Kurs zwischen Nizza und Monaco wieder zu tun», so Vincenzo Nibali.
Terminplan Straßen-EM 2016:
14. September
Einzelzeitfahren Juniorinnen (11 km)
Einzelzeitfahren Junioren (20 km)
Einzelzeitfahren Männer U23 (32 km)

15. September
Einzelzeitfahren Elite Frauen und Frauen U23 (20 km)
Einzelzeitfahren Elite Männer (37 km)

16. September
Straßenrennen Juniorinnen (51 km)
Straßenrennen Männer U23 (138 km)

17. September
Straßenrennen Elite Frauen und Frauen U23 (113 km)
Straßenrennen Junioren (113 km)

18. September
Straßenrennen Elite Männer (217 km)

Zurück





Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.014 Sekunden  (radnet)