Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
BDR
BDR aktuell
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
rad-net Forum
Termine heute / Woche
Impressum
RSS-Feed  
Mein Konto
Antidoping
Home


Hot Links 

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 839 Gäste und 56 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info



Der Brite Chris Froome bleibt seinem Sky-Team bis mindestens bis 2018 treu. Foto: Kim Ludbrook
12.01.2016 14:53
Toursieger Froome verlängert Vertrag bei Sky bis 2018

Palma de Mallorca (dpa/rad-net) - Der zweimalige Tour-de-France-Sieger Chris Froome hat seinen Vertrag mit dem britischen WorldTour-Team Sky frühzeitig bis Ende 2018 verlängert. Dies teilte die Teamleitung nun am Rande eines Teamtrainingslagers auf Mallorca mit.

«Chris ist nicht nur einer der talentiertesten Rennfahrer der Welt, er ist auch ein fantastischer Botschafter des Sports. Das Team Sky ist stolz darauf, ihn als Kapitän zu haben», wird Sir Dave Brailsford in einer Pressemitteilung zitiert.

Auch der in Kenia geborene Froome äußerte sich hoch zufrieden. «Sky ist die Basis meines Erfolges, deshalb war es eine leichte Entscheidung für mich, den Vertrag bis 2018 zu verlängern. Ich bin stärker motiviert denn je und habe im Olympiajahr große Ziele. Ich kann es kaum abwarten, endlich wieder Rennen zu fahren», so Froome.

Im Juli will der 30 Jahre alte Radprofi zum dritten Mal nach 2013 und 2015 die Tour gewinnen. In Rio de Janeiro hat Froome bei den Olympischen Spielen sowohl auf der Zeitfahrstrecke als auch im Straßenrennen Chancen auf Gold. Er sei stolz darauf, «für ein Team zu fahren, das gezeigt hat, dass man die größten Rennen sauber gewinnen kann».


Zurück





Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.020 Sekunden  (radnet)