Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
BDR
BDR aktuell
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
rad-net Forum
Termine heute / Woche
Impressum
RSS-Feed  
Mein Konto
Antidoping
Home


Hot Links 

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 488 Gäste und 51 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info



24.02.2016 12:16
U23-Nationencup-Rennen La Côte Picarde abgesagt

Mers-les-Bains (rad-net) - Das Eintagesrennen La Côte Picarde fällt in diesem Jahr aus. Grund dafür sind offenbar finanzielle Probleme.

«Ich habe es seit zwei oder drei Jahren kommen sehen. Die Sponsoren geben uns das gleiche Geld seit 20 Jahren, aber die Kosten steigen», sagte Rennorganisator Jean-Bernard Devos gegenüber «DirectVelo». «Oder die Geschäftsleute, die uns finanziell unterstützen werden älter, gehen in Rente und ihre Nachfolger machen nicht weiter», bedauert Devos.

Zudem bedauert Devos den geringen Bekanntheitsgrad des Nationencups, sogar «unter denen, die den Radsport lieben. Ich habe noch nie einen Reporter gesehen, der davon erzählt, dass ein Profi La Côte Picarde oder das Nachwuchsrennen der Flandern-Rundfahrt gewonnen hat.»

Jean-Bernard Devos hoffe aber das Rennenim kommenden Jahr wieder veranstalten zu können. 2016 aber wird der Nationencup der U23 nur sechs anstatt sieben Rennen umfassen. «Ich hoffe, dass die Absage die Verbände dazu anregen wird, die Organsiatoren zu unterstützen», sagt Devos.

La Côte Picarde wurde 1986 zum ersten Mal ausgetragen, seit 2007 gehört es zum Nationencup. Seitdem konnten sich Rennfahrer wie Simon Špilak, Arnaud Démare oder Caleb Ewan in die Siegerlisten eintragen, die heute alle in WorldTour-Teams unter Vertrag stehen. 2015 holte sich der Italiener Simone Consonni den Sieg.

Zurück





Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.009 Sekunden  (radnet)