Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
BDR
BDR aktuell
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
rad-net Forum
Termine heute / Woche
Impressum
RSS-Feed  
Mein Konto
Antidoping
Home


Hot Links 

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 539 Gäste und 42 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info



Sofia Wiedenroth freut sich über ihre Goldmedaille im Eliminator Sprint bei der Studenten-WM. Foto: adh
19.03.2016 18:33
Wiedenroth Eliminator-Weltmeisterin der Studierenden - Wolf Zweiter

Tagaytay (rad-net) - Die deutschen Mountainbiker sind bei den Studenten-Weltmeisterschaften in Tagaytay auf den Philippinen hervorragend in ihre Wettkämpfe gestartet: Sofia Wiedenroth (HS Ansbach) wurde Studenten-Weltmeisterin im Eliminator Sprint und Louis Wolf (HTW Aachen) belegte den zweiten Platz.

Die deutsche U23-Meisterin aus Sigmarszell fuhr souverän ins Finale. Dort traf die AMG-Rotwild-Bikerin auf die Polnische Eliminator-Meisterin Marta Turobos, Seika Ainota (Japan) und Binni Lou (China), die sie alle nach belieben dominierte. Schon früh riss sie eine Lücke und die Konkurrentinnen vermochten diese nicht mehr zu schließen. Mit einem großen Vorsprung von einigen Radlängen gewann Sofia Wiedenroth vor Turobos und Ainota und wurde damit die erste Studenten-Weltmeisterin in dieser Disziplin.

Bei den Männern fuhren Wolf (Untermünkheim/Cube), Marcin Kawalec (Polen), Kohei Maeda (Japan) und Jaeyong An (Korea) um den WM-Titel der Studierenden. Kawalec, der ebenfalls Landesmeister im Eliminator Sprint ist, hatte an dem kleinen Anstieg vorm Ziel einen kleinen Vorsprung herausfahren können, den er auch trotz eines Fahrfehlers auf der Abfahrt noch knapp verteidigen konnte. Wolf musste sich um wenige Sekunden auf Rang zwei geschlagen geben. Dritter wurde Maeda.

Morgen stehen die Cross Country-Rennen der Männer und Frauen auf dem Programm.

Später mehr!

Zurück





Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.019 Sekunden  (radnet)