ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt den Microsoft Internet-Explorer 9.0 (und noch ältere Versionen) nicht mehr.

Um die Seite korrekt angezeigt zu bekommen und vor allem SICHER surfen zu können, empfehlen wir ihnen dringend einen anderen Browser einzusetzen!

Unter Windows XP raten wir ihnen auch aus sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen bzw. das Betriebssystem upzudaten!

Sollten Sie Windows 7 oder höher einsetzen, so sollten Sie dringend einen Windows Update durchführen, um die aktuelle Internet Explorer Version nutzen zu können.

ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt Safari 6 (und noch ältere Versionen) oder veraltete Google-Android-Browser nicht mehr.

Wir raten ihnen auch aus Sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen, wenn Sie einen Update auf ein aktuelleres Mac OS X und damit eine aktuelle Safari-Version bzw. ein Update auf eine aktuellere Android Version und damit eine aktuellere Google-Browser-Version vermeiden wollen.

Unter Windows raten wir Ihnen grundsätzlich nicht, den veralteten Safari Browser einzusetzen!

Offizielle Webseite des Bund Deutscher Radfahrer e.V.
22.06.2021 16:32

Fabio Aru nimmt nicht an Tour de France teil

Johannesburg (rad-net) - Der italienische Profi Fabio Aru wird nicht an der diesjährigen Tour de France teilnehmen. Sein Team Qhubeka-Assos gab via Pressemitteilung bekannt, dass der Fahrer am ko...

weiterlesen


22.06.2021 14:13

Deutschland-Tour: Erstmals Nationalteam am Start - Vier Continental-Teams eingeladen

Stralsund (rad-net) - Die Organisatoren der Deutschland-Tour haben nun die Continental-Teams bekanntgegeben, die zur diesjährigen Rundfahrt eingeladen worden sind. Erstmals wird auch eine Nationa...

weiterlesen

22.06.2021 13:47

Ex-Champion Froome als Wasserträger zur Tour

Brest (dpa) - Der viermalige Champion Chris Froome sieht sich bei der am Samstag beginnenden Tour de France in der Rolle des Wasserträgers. Ein gutes Ergebnis auf einer Etappe wäre ...

weiterlesen

22.06.2021 11:29

Zweite Tour unter Corona-Bedingungen: Hoffen auf Normalität

Brest (dpa) - Wenn Emanuel Buchmanns Chef auf die Spiele der Fußball-Europameisterschaft blickt, keimt Hoffnung auf. «Der Fußball ist immer ein Vorreiter. Ich freue mich, wenn ...

weiterlesen

22.06.2021 09:53

BDR schlägt Olympia-Teilnehmer für MTB und BMX Freestyle vor

Frankfurt (rad-net) - Der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) hat seine Vorschläge zur Nominierung für die Mountainbikerennen für BMX Freestyle bei den Olympischen Spielen in Tokio bekanntge...

weiterlesen

22.06.2021 08:46

Teamchef Denk will mit Sprinter Ackermann weiterarbeiten

Berlin (dpa) - Ungeachtet der Differenzen nach dem Tour-de-France-Aus für Pascal Ackermann kann sich Teamchef Ralph Denk eine weitere Zukunft des deutschen Sprinters im Radrennstall Bora-hansgroh...

weiterlesen

22.06.2021 05:22

Tour de France im TV: Zwei Sender, volles Programm

Berlin (dpa) - Die komplette Tour de France können Radsport-Fans im Fernsehen kostenlos schauen und sogar zwischen zwei Anbietern wählen. Die Free-TV-Sender ARD und Eurosport b...

weiterlesen

21.06.2021 18:46

Wanty-Duo Koch und Zimmermann für Tour de France nominiert

Brest (dpa) - Die deutschen Radprofis Jonas Koch und Georg Zimmermann sind für ihre guten Leistungen mit der Nominierung für die Tour de France belohnt worden. Wie der belgische Ren...

weiterlesen

21.06.2021 16:33

Deutsche Kunstradsportler dominieren Weltcup-Auftakt

Uzwil (rad-net) - Die deutschen Kunstradsportler haben den Auftakt des Kunstrad-Weltcups am Wochenende in Uzwil in der Schweiz dominiert. Die Athletinnen und Athleten des Bund Deutscher Radfahrer (BDR...

weiterlesen

21.06.2021 15:18

Deceuninck-Quick Step nimmt Cavendish anstatt Bennett mit zur Tour de France

Gent (rad-net) - Das Team Deceuninck-Quick Step hat überraschend doch Mark Cavendish für die Tour de France nominiert. Die belgische WorldTour-Mannschaft hat nun sein Aufgebot für die a...

weiterlesen

21.06.2021 13:54

Alaphilippe will erste Woche der Tour de France fokussieren

Épinal (rad-net) - Julian Alaphilippe will seinen Fokus bei der diesjährigen Tour de France besonders auf die erste Woche der Rundfahrt legen. Der Weltmeister erklärte, bis zum ersten Z...

weiterlesen