ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt den Microsoft Internet-Explorer 9.0 (und noch ältere Versionen) nicht mehr.

Um die Seite korrekt angezeigt zu bekommen und vor allem SICHER surfen zu können, empfehlen wir ihnen dringend einen anderen Browser einzusetzen!

Unter Windows XP raten wir ihnen auch aus sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen bzw. das Betriebssystem upzudaten!

Sollten Sie Windows 7 oder höher einsetzen, so sollten Sie dringend einen Windows Update durchführen, um die aktuelle Internet Explorer Version nutzen zu können.

ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt Safari 6 (und noch ältere Versionen) oder veraltete Google-Android-Browser nicht mehr.

Wir raten ihnen auch aus Sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen, wenn Sie einen Update auf ein aktuelleres Mac OS X und damit eine aktuelle Safari-Version bzw. ein Update auf eine aktuellere Android Version und damit eine aktuellere Google-Browser-Version vermeiden wollen.

Unter Windows raten wir Ihnen grundsätzlich nicht, den veralteten Safari Browser einzusetzen!

Amtliches Organ und Medienpartner des BDR
Veröffentlicht am
01.08.2020 09:07:48

Eurosport sendet im August eine Menge Live-Radsport

Heute geht es für die Radprofis über die legendären «Strade Bianche». Foto: Eurosport
Heute geht es für die Radprofis über die legendären «Strade Bianche». Foto: Eurosport

München (rad-net) - Der Live-Radsport kehrt auch im Fernsehen zurück: Auf den Sendern und Plattformen von Eurosport und dem Global Cycling Network (GCN) ist ab diesem Wochenende wieder erstklassige Rennaction im Programm. Den Auftakt bildet am heutigen Samstag Strade Bianche der Frauen und Männer.

Der italienische Klassiker, der in Siena endet und berühmt-berüchtigt für seine Schotterpassagen ist, bildet den Auftakt der UCI WorldTour-Rennen bei Eurosport. Zuschauer können das Rennen ab 16:50 Uhr im Free-TV auf Eurosport 1 sowie zusätzlich über die Eurosport-App und die GCN-App exklusive Live- und On-Demand-Berichterstattung empfangen. Zudem wird die entscheidende letzte Stunde vom Frauenrennen der Strade Bianche ab 15:10 Uhr im Live-Stream auf GCN gezeigt.

Neben der Übertragung aller UCI WorldTour-Events 2020 sowie der ausführlichen Live-Berichterstattung des Senders über die Tour de France, Giro d'Italia und Vuelta a España hat Eurosport auch neue Rennen ins Programm aufgenommen, darunter die Mont Ventoux Challenge, die am 6. August live bei Eurosport 2 sowie über die Eurosport-App und die GCN-App übertragen wird.

Das Eurosport- und GCN-Programm im August

1.8. Strade Bianche (Frauen) - GCN App
1.8. Strade Bianche (Männer) - Eurosport 1, Eurosport Player, GCN App
1.-4.8. La Route d'Occitanie - GCN App
3.8. Gran Trittico Lombardo - Eurosport 2, GCN App
5.8. Mailand-Turin - Eurosport 1, Eurosport Player, GCN App
5.-9.8. Polen-Rundfahrt - Eurosport 2, Eurosport Player, GCN App
6.8. Mont Ventoux Dénivelé Challenge - Eurosport 2, GCN App
7.-9.8. Tour de l'Ain - Eurosport 1 & 2, Eurosport Player, GCN App
8.8. Mailand-Sanremo - Eurosport 1, Eurosport Player, GCN App
12.-16.8. Critérium du Dauphiné - Eurosport 2, Eurosport Player, GCN App
12.8. Giro del Piemonte - Eurosport 2, Eurosport Player, GCN App
15.8. Lombardei-Rundfahrt - Eurosport 2, Eurosport Player, GCN App
15.8. Dwars door het Hageland - GCN App
16.-19.8. Wallonien-Rundfahrt - Eurosport 1, Eurosport Player, GCN App
18.-19.8. Tour de l'Avenir - Eurosport 1 & 2, Eurosport Player, GCN App
21.-23.8. Französische Straßen-Radmeisterschaften 2020 - Eurosport 1, Eurosport Player, GCN App
24.-28.8. UEC-Straßen-Europameisterschaften 2020 - Eurosport 1, Eurosport Player, GCN App
25.8. Bretagne Classic - Eurosport 1, Eurosport Player, GCN App
26.8. GP de Plouay, GCN App
29.8. La Course by Le Tour - Eurosport 1, Eurosport Player, GCN App
29.8.-20.9. Tour de France - Eurosport 1, Eurosport Player, GCN App