ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt den Microsoft Internet-Explorer 9.0 (und noch ältere Versionen) nicht mehr.

Um die Seite korrekt angezeigt zu bekommen und vor allem SICHER surfen zu können, empfehlen wir ihnen dringend einen anderen Browser einzusetzen!

Unter Windows XP raten wir ihnen auch aus sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen bzw. das Betriebssystem upzudaten!

Sollten Sie Windows 7 oder höher einsetzen, so sollten Sie dringend einen Windows Update durchführen, um die aktuelle Internet Explorer Version nutzen zu können.

ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt Safari 6 (und noch ältere Versionen) oder veraltete Google-Android-Browser nicht mehr.

Wir raten ihnen auch aus Sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen, wenn Sie einen Update auf ein aktuelleres Mac OS X und damit eine aktuelle Safari-Version bzw. ein Update auf eine aktuellere Android Version und damit eine aktuellere Google-Browser-Version vermeiden wollen.

Unter Windows raten wir Ihnen grundsätzlich nicht, den veralteten Safari Browser einzusetzen!

Amtliches Organ und Medienpartner des BDR
Veröffentlicht am
11.09.2019 12:42:15

BDR veröffentlicht Punkteschema für Cross-Bundesliga

Stefanie Paul auf der Strecke eines D-Cup-Rennens. Foto: Archiv/Michael Deines
Stefanie Paul auf der Strecke eines D-Cup-Rennens. Foto: Archiv/Michael Deines

Frankfurt (rad-net) - Der Deutschland-Cup Cross läuft ab dieser Saison unter einem neuen Namen: Deutschlands wichtigste Querfeldein-Rennserie wird künftig als Bundesliga Cyclo-Cross betitelt. Der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) hat jetzt auch das Wertungsschema für die einzelnen Rennen veröffentlicht.

Zwölf Rennen stehen im Kalender und auch die Landesverbandsmeisterschaften zählen erstmals mit in die Gesamtwertung. Bei allen außer drei Rennen werden Punkte der B-Wertung (1. 60 Punkte, 2. 55., 3. 51, etc.) vergeben. Die Ausnahme bilden das Rennen in Kehl (15. Dezember), wo 2021 die Deutsche Cross-Meisterschaft ausgetragen wird, das Finale in Vechta (29. Dezember) sowie der Munich Super Cross am 27. Oktober, wo die Rennen der Elite Männer und Frauen sowie der U19 als UCI-Rennen ausgeschrieben sind. Dort werden Punkte nach Punkteschema A (1. 75, 2. 70, 3. 66, etc.) vergeben. Die Landesverbandsmeisterschaften haben ein eigenes Punkteschema (1. 15, 2. 12, 3. 10, etc.).

Los geht es mit der Bundesliga Cyclo-Cross am 5. und 6. Oktober mit einer Doppelveranstaltung in Bad Salzdetfurth.

Termine der Bundesliga Cyclo-Cross 2019/2020:
5.10.: Bad Salzdetfurth
6.10.: Bad Salzdetfurth
20.10.: Lohne
26.10.: München
27.10.: München
09.11.: Vaihingen
10.11.: Magstadt
23.11.: LVM
14.12.: Linden (Rennen in einem Nachbarort)
15.12.: Kehl
28.12.: Herford
29.12.: Vechta

Zur Amtlichen Bekanntmachung

Generalausschreibung