ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt den Microsoft Internet-Explorer 9.0 (und noch ältere Versionen) nicht mehr.

Um die Seite korrekt angezeigt zu bekommen und vor allem SICHER surfen zu können, empfehlen wir ihnen dringend einen anderen Browser einzusetzen!

Unter Windows XP raten wir ihnen auch aus sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen bzw. das Betriebssystem upzudaten!

Sollten Sie Windows 7 oder höher einsetzen, so sollten Sie dringend einen Windows Update durchführen, um die aktuelle Internet Explorer Version nutzen zu können.

ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt Safari 6 (und noch ältere Versionen) oder veraltete Google-Android-Browser nicht mehr.

Wir raten ihnen auch aus Sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen, wenn Sie einen Update auf ein aktuelleres Mac OS X und damit eine aktuelle Safari-Version bzw. ein Update auf eine aktuellere Android Version und damit eine aktuellere Google-Browser-Version vermeiden wollen.

Unter Windows raten wir Ihnen grundsätzlich nicht, den veralteten Safari Browser einzusetzen!

Offizielle Webseite des Bund Deutscher Radfahrer e.V.
Veröffentlicht am
08.02.2021 15:03:36

BDR sucht per Video-Contest Freestyle-Talente

Paul Thölen gehört zu Deutschlands besten BMX-Freestylern. Foto: Jan Bekurz
Paul Thölen gehört zu Deutschlands besten BMX-Freestylern. Foto: Jan Bekurz

Frankfurt (rad-net) - Bei den kommenden Olympischen Spielen wird die Disziplin BMX-Freestyle Park erstmals olympisch sein. Um noch mehr junge Nachwuchssportler für diese moderne Sportart zu begeistern, veranstaltet der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) nun erstmals einen Talentwettbewerb.

Weil persönliche Vorführungen derzeit aber wegen der Corona-Pandemie nicht möglich sind, startet der BDR gemeinsam mit seinem Freestyle-Bundestrainer Tobias Wicke einen Video-Wettbewerb: Begeisterte BMX-Freestyler im Alter von zehn bis 15 Jahren werden aufgefordert, bis zum 1. März ein einminütiges Best-of-Video einzureichen, in dem sie ihre besten Tricks und kreativsten Lines präsentieren.

Alle Videos, die per Filehosting-Dienst unter nachwuchsbmxfreestyle@rad-net.de den BDR erreichen, werden von einer erfahrenen Jury bewertet und den Gewinnerinnen und Gewinnern winkt ein verlängertes Wochenende im Mellowpark Berlin, wo sie mit dem deutschen BMX-Freestyle-Nationalkader trainieren können.