Offizielle Webseite des Bund Deutscher Radfahrer e.V.
Veröffentlicht am
28.05.2022 09:28:27

Hinze beim GP Cottbus erfolgreich

Emma Hinze (Mitte) gewann das Sprint-Turnier in Cottbus vor Lea Sophie Friedrich (li.) und Martha Bayona Pineda. Foto: Carsten Bergemann
Emma Hinze (Mitte) gewann das Sprint-Turnier in Cottbus vor Lea Sophie Friedrich (li.) und Martha Bayona Pineda. Foto: Carsten Bergemann

Cottbus (rad-net) - Weltmeisterin Emma Hinze (Track Team Brandenburg) ist weiter auf Erfolgskurs und hat gestern Abend beim Großen Preis in Cottbus ihre Siegesserie fortgesetzt.

Die 24-Jährige gewann den Sprint der Frauen vor ihrer Teamkollegin Lea Sophie Friedrich und Martha Bayona Pineda (Kolumbien). Bei den Männern war der Pole Mateusz Rudyk vor Stefan Bötticher (Chemnitzer PSV) und Maximilian Dörnbach (Track Team Brandenburg) erfolgreich.

Das Keirinrennen der Juniorinnen konnte Stella Müller (SSV Gera) für sich entscheiden.

Heute werden die Wettbewerbe auf der Radrennbahn in Cottbus fortgesetzt. Für die Elite Männer und Frauen stehen die Keirin-Wettbewerbe auf dem Programm, während der Nachwuchs im Sprint um die Siege fährt.