ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt den Microsoft Internet-Explorer 9.0 (und noch ältere Versionen) nicht mehr.

Um die Seite korrekt angezeigt zu bekommen und vor allem SICHER surfen zu können, empfehlen wir ihnen dringend einen anderen Browser einzusetzen!

Unter Windows XP raten wir ihnen auch aus sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen bzw. das Betriebssystem upzudaten!

Sollten Sie Windows 7 oder höher einsetzen, so sollten Sie dringend einen Windows Update durchführen, um die aktuelle Internet Explorer Version nutzen zu können.

ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt Safari 6 (und noch ältere Versionen) oder veraltete Google-Android-Browser nicht mehr.

Wir raten ihnen auch aus Sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen, wenn Sie einen Update auf ein aktuelleres Mac OS X und damit eine aktuelle Safari-Version bzw. ein Update auf eine aktuellere Android Version und damit eine aktuellere Google-Browser-Version vermeiden wollen.

Unter Windows raten wir Ihnen grundsätzlich nicht, den veralteten Safari Browser einzusetzen!

Offizielle Webseite des Bund Deutscher Radfahrer e.V.
Veröffentlicht am
11.08.2020 09:59:38

Tour of Guangxi und Tour of Chongming Island fallen aus

Pascal Ackermann gewann im vergangenen Jahr zwei Etappen der Tour of Guangxi. Foto: Archiv/Lei Jiaxing/XinHua/dpa
Pascal Ackermann gewann im vergangenen Jahr zwei Etappen der Tour of Guangxi. Foto: Archiv/Lei Jiaxing/XinHua/dpa

Peking (rad-net) - Die Tour of Guangxi der Männer und Frauen sowie die Tour of Chongming Island der Frauen sind abgesagt worden und damit die nächsten beiden WorldTour-Events. Beide Rennen standen schon länger auf der Kippe, nachdem die chinesische Regierung beschlossen hatte, die meisten Sportveranstaltungen im Jahr 2020 aufgrund der Corona-Pandemie nicht zuzulassen.

Die Tour of Guangxi für Männer sollte vom 15. bis 20. Oktober stattfinden, während das Frauenrennen für den 20. Oktober terminiert war. «Aufgrund der Auswirkungen der Covid-19-Pandemie bestehen bei der Ausrichtung internationaler Sportveranstaltungen immer noch gewisse Risiken. Daher hat die chinesische Sportverwaltung in der jüngsten offiziellen Erklärung empfohlen, alle internationalen Sportwettkämpfe innerhalb des Landes für den Rest des Jahres abzusagen», heißt es in einer Erklärung des Veranstaltungsleiters Terry Zhang. «Leider müssen wir diese Realität am Ende akzeptieren und die Tour of Guangxi absagen.»

Die Tour of Chongming Island, die eigentlich vom 7. bis 9. Mai geplant war, war ohnehin schon auf den 23. bis 25. Oktober verschoben worden. Nun erscheint sie aber nicht mehr im Kalender der UCI Women's WorldTour und dürfte damit auch gestrichen sein.

Die Planungen für 2021 laufen aber bereits. Die Tour of Guangxi der Männer ist für den 14. bis 19. Oktober und die Veranstaltung der Frauen für den 19. Oktober geplant. Die Tour of Chongming Island soll vom 6. bis 8. Mai ausgetragen werden.

Liveticker: Aktuelle Informationen zum Coronavirus aus dem Radsport