ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt den Microsoft Internet-Explorer 9.0 (und noch ältere Versionen) nicht mehr.

Um die Seite korrekt angezeigt zu bekommen und vor allem SICHER surfen zu können, empfehlen wir ihnen dringend einen anderen Browser einzusetzen!

Unter Windows XP raten wir ihnen auch aus sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen bzw. das Betriebssystem upzudaten!

Sollten Sie Windows 7 oder höher einsetzen, so sollten Sie dringend einen Windows Update durchführen, um die aktuelle Internet Explorer Version nutzen zu können.

ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt Safari 6 (und noch ältere Versionen) oder veraltete Google-Android-Browser nicht mehr.

Wir raten ihnen auch aus Sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen, wenn Sie einen Update auf ein aktuelleres Mac OS X und damit eine aktuelle Safari-Version bzw. ein Update auf eine aktuellere Android Version und damit eine aktuellere Google-Browser-Version vermeiden wollen.

Unter Windows raten wir Ihnen grundsätzlich nicht, den veralteten Safari Browser einzusetzen!

Amtliches Organ und Medienpartner des BDR
Veröffentlicht am
20.09.2018 09:33:32

«Europäische Woche des Sports»: Radfahren gemeinsam erleben

Frankfurt (rad-net) - Menschen für einen gesunden und aktiven Lebensstil sensibilisieren und begeistern, dieses Ziel verfolgt «#BeActive – die Europäische Woche des Sports». Sie bietet vom 23. bis 30. September 2018 ein vielfältiges, attraktives Sport- und Bewegungsangebot, initiiert von der Europäischen Kommission gegen den Bewegungsmangel in der Bevölkerung. 70.000 Teilnehmer wurden dabei allein in Deutschland im letzten Jahr aktiv.

«Radfahren ist eine optimale Möglichkeit, das Naturerlebnis an der frischen Luft und die positive Wirkung für das eigene Wohlbefinden kombiniert zu erfahren. Daher begrüßt der BDR diese Kampagne und unterstützt sie weiterhin als Kooperationspartne», so Peter Koch, der zuständige Vizepräsident Breitensport im Bund Deutscher Radfahrer (BDR).

Bundesweit bieten die 2.600 Radsportvereine ein vielseitiges Spektrum an Mitfahrgelegenheiten, zu denen beteiligte Vereine auch in diesem Rahmen einladen. Konkrete Aktivitäten und Veranstaltungen zu «#BeActive – die Europäische Woche des Sports» lassen sich per Umkreissuche auf www.beactive-deutschland.de/veranstaltungen finden und natürlich auch ganzjährig im Breitensportkalender auf rad-net.de.