ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt den Microsoft Internet-Explorer 9.0 (und noch ältere Versionen) nicht mehr.

Um die Seite korrekt angezeigt zu bekommen und vor allem SICHER surfen zu können, empfehlen wir ihnen dringend einen anderen Browser einzusetzen!

Unter Windows XP raten wir ihnen auch aus sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen bzw. das Betriebssystem upzudaten!

Sollten Sie Windows 7 oder höher einsetzen, so sollten Sie dringend einen Windows Update durchführen, um die aktuelle Internet Explorer Version nutzen zu können.

ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt Safari 6 (und noch ältere Versionen) oder veraltete Google-Android-Browser nicht mehr.

Wir raten ihnen auch aus Sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen, wenn Sie einen Update auf ein aktuelleres Mac OS X und damit eine aktuelle Safari-Version bzw. ein Update auf eine aktuellere Android Version und damit eine aktuellere Google-Browser-Version vermeiden wollen.

Unter Windows raten wir Ihnen grundsätzlich nicht, den veralteten Safari Browser einzusetzen!

Offizielle Webseite des Bund Deutscher Radfahrer e.V.
Veröffentlicht am
22.07.2021 14:19:13

Zwischenstände in den Nachwuchs-Sichtungsserien veröffentlicht

Hanna Geiser ist Spitzenreiterin in der U17-Nachwuchssichtung. Foto: Dominic Reichert
Hanna Geiser ist Spitzenreiterin in der U17-Nachwuchssichtung. Foto: Dominic Reichert

Frankfurt (rad-net) - Der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) hat nun auch die Gesamtstände in der «BDR-Jugendsichtung powered by Müller – Die lila Logistik» und des «Trainalyzed-Cup powered by Wahoo» nach der Deutschen Bahn-Meisterschaft veröffentlicht.

In der Nachwuchssichtung der weiblichen Jugend U17 konnte Hanna Geiser (RSC Biberach) ihre Führung mit 52 Punkten ganz knapp vor Pia Grünewald (51) und Magdalena Fuchs (43/beide RSV Irschenberg) verteidigen, während bei den Jungen U17 Paul Fietzke (RSC Cottbus) neuer Spitzenreiter ist. Er führt mit 51 Punkten vor seinem Vereinskameraden Lui Bengelsdorf (49) und Hannes Rohrmann (37/Dresdner SC 1898).

In der Bahn-Sichtungsserie «Trainalyzed-Cup» gab es in beiden Klassen einen Fühungswechsel. Bei den Mädchen liegt nun Grünewald mit 304 Punkten auf Platz eins, gefolgt von Sina Temmen (298/SG Radschläger Düsseldorf) und der bisherigen Spitzenreiterin Geiser (297). Bengelsdorf löste Reibsch (309) in der männlichen Jugend U17 mit 312 Punkten and der Spitze ab, Dritter ist Fietzke (308).

Bei den Schülern U15 führt im «Trainalyzed-Cup» weiterhin Enzo Albersdörfer (SSV Gera) mit 490 Punkten vor Benedikt Benz (442/RSG Offenburg-Fessenbach) und Hugo Esch (423/RSC Waltershausen-Gotha). Pia Kressin (Frankfurter RC 90) übernahm bei den Schülerinnen die Spitzenposition mit 446 Punkten vor Vivian Burkhardt (435/RSG Sprinter Fredersdorf) und ihrer Vereinskollegin Celine Prochnau (429).

Die nächsten Rennen der Nachwuchssichtung sind für die Mädchen U17 in Erlangen und Nürnberg im Rahmen der Deutschland-Tour am 28. und 29. August, für die männliche U17 auf dem Sachsenring am 29. August. Die Bahnsichtung macht als nächstes am 31. Juli in Mannheim Station.

Weitere Infos und Ergebnisse