ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt den Microsoft Internet-Explorer 9.0 (und noch ältere Versionen) nicht mehr.

Um die Seite korrekt angezeigt zu bekommen und vor allem SICHER surfen zu können, empfehlen wir ihnen dringend einen anderen Browser einzusetzen!

Unter Windows XP raten wir ihnen auch aus sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen bzw. das Betriebssystem upzudaten!

Sollten Sie Windows 7 oder höher einsetzen, so sollten Sie dringend einen Windows Update durchführen, um die aktuelle Internet Explorer Version nutzen zu können.

ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt Safari 6 (und noch ältere Versionen) oder veraltete Google-Android-Browser nicht mehr.

Wir raten ihnen auch aus Sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen, wenn Sie einen Update auf ein aktuelleres Mac OS X und damit eine aktuelle Safari-Version bzw. ein Update auf eine aktuellere Android Version und damit eine aktuellere Google-Browser-Version vermeiden wollen.

Unter Windows raten wir Ihnen grundsätzlich nicht, den veralteten Safari Browser einzusetzen!

Offizielle Webseite des Bund Deutscher Radfahrer e.V.
Veröffentlicht am
12.02.2021 13:45:18

Bahn-WM der U19 in den September verschoben

Kairo/Aigle (rad-net) - Die Bahn-Weltmeisterschaften der U19-Klasse haben einen neuen Termin. Die Titelkämpfe der Juniorinnen und Junioren sollen nun vom 1. bis 5. September in Kairo (Ägypten) stattfinden. Dies teilte der Weltradsportverband UCI jetzt mit.

Ursprünglich war die WM für Anfang April geplant. Wie die UCI erklärte, sei die Entscheidung, die Veranstaltung zu verschieben, zum großen Teil auf die coronabedingten Reisebeschränkungen zurückzuführen, von denen Nachwuchssportler insbesondere betroffen sind. Zudem sei es dem Dachverband wichtig, «eine gute Teilnahme an diesen UCI-Weltmeisterschaften sicherzustellen [...] und den U19-Athleten die bestmöglichen Bedingungen für den Wettkampf zu bieten».

Bereits im vergangenen Jahr konnte die Bahn-WM in Kairo nicht stattfinden und wurde, nachdem Tel-Aviv (Israel) einer Verlegung seiner U19-WM auf 2022 zugestimmt hatte, auf 2021 verschoben.

Bahn-WM der U19 verschoben