ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt den Microsoft Internet-Explorer 9.0 (und noch ältere Versionen) nicht mehr.

Um die Seite korrekt angezeigt zu bekommen und vor allem SICHER surfen zu können, empfehlen wir ihnen dringend einen anderen Browser einzusetzen!

Unter Windows XP raten wir ihnen auch aus sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen bzw. das Betriebssystem upzudaten!

Sollten Sie Windows 7 oder höher einsetzen, so sollten Sie dringend einen Windows Update durchführen, um die aktuelle Internet Explorer Version nutzen zu können.

ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt Safari 6 (und noch ältere Versionen) oder veraltete Google-Android-Browser nicht mehr.

Wir raten ihnen auch aus Sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen, wenn Sie einen Update auf ein aktuelleres Mac OS X und damit eine aktuelle Safari-Version bzw. ein Update auf eine aktuellere Android Version und damit eine aktuellere Google-Browser-Version vermeiden wollen.

Unter Windows raten wir Ihnen grundsätzlich nicht, den veralteten Safari Browser einzusetzen!

Offizielle Webseite des Bund Deutscher Radfahrer e.V.
Veröffentlicht am
17.02.2021 15:47:04

Erstes europäisches BMX-Zentrum in Verona eröffnet

In Verona wurde das erste UEC BMX European Center eröffnet. Foto: UEC/Cailotto
In Verona wurde das erste UEC BMX European Center eröffnet. Foto: UEC/Cailotto

Verona (rad-net) - In der BMX Olympic Arena in Verona (Italien) ist das erste UEC BMX European Center eingeweiht worden. Es ist eine Anerkennung des Europäischen Radsportverbandes (UEC) für eines der aktivsten BMX-Zentren in Europa, sowohl in Bezug auf Wettbewerbe als auch in Bezug auf die Organisation von Veranstaltungen.

Mit seiner offiziellen Anerkennung als UEC BMX European Center wird das Zentrum in den nächsten Monaten eine Reihe von Initiativen organisieren, die neben einer Reihe von Rennen auch Trainingsprogramme für Sportler und Trainingskurse für Techniker und Kommissare umfassen. Diese Initiativen sind Teil der Aktivitäten des Entwicklungsprogramms der Union Européenne de Cyclisme. Zudem wurde eine moderne und gut ausgestattete Sporthalle eröffnet.

Verona wird nicht das einzige BMX-Zentrum der UEC sein, denn in den nächsten Wochen soll auch in Wolmar in Lettland der nächste Standort offiziell eröffnet werden. Die rund 25.000 Einwohner große Stadt ist eines der aktivsten BMX-Gegenden weltweit. Das dortige Zentrum wird insbesondere für junge Menschen von Bedeutung sein.