ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt den Microsoft Internet-Explorer 9.0 (und noch ältere Versionen) nicht mehr.

Um die Seite korrekt angezeigt zu bekommen und vor allem SICHER surfen zu können, empfehlen wir ihnen dringend einen anderen Browser einzusetzen!

Unter Windows XP raten wir ihnen auch aus sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen bzw. das Betriebssystem upzudaten!

Sollten Sie Windows 7 oder höher einsetzen, so sollten Sie dringend einen Windows Update durchführen, um die aktuelle Internet Explorer Version nutzen zu können.

ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt Safari 6 (und noch ältere Versionen) oder veraltete Google-Android-Browser nicht mehr.

Wir raten ihnen auch aus Sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen, wenn Sie einen Update auf ein aktuelleres Mac OS X und damit eine aktuelle Safari-Version bzw. ein Update auf eine aktuellere Android Version und damit eine aktuellere Google-Browser-Version vermeiden wollen.

Unter Windows raten wir Ihnen grundsätzlich nicht, den veralteten Safari Browser einzusetzen!

Amtliches Organ und Medienpartner des BDR
Veröffentlicht am
22.04.2019 12:40:03

BMX Freestyle Park: Lessmann zum Weltcup-Auftakt Zweite

Lara Lessmann (li.) wurde in Hiroshima Zweite hinter Hannah Roberts (Mitte). Foto: BDR
Lara Lessmann (li.) wurde in Hiroshima Zweite hinter Hannah Roberts (Mitte). Foto: BDR

Hiroshima (rad-net) - Lara Lessmann ist ein guter Auftakt in die Saison des BMX Freestyle Park Weltcups gelungen. Beim ersten Lauf in Hiroshima (Japan) belegte die 19-Jährige aus Flensburg den zweiten Platz.

Im Halbfinale war Lessmann mit 85,75 Punkten noch hinter den beiden US-Amerikanerinnen Hannah Roberts (90,00) und Perris Benegas (86,50) auf Platz drei gefahren. Im Finale zeigte sie erneut eine konstante Leistung und ließ mit 84,12 Punkten knapp Benegas mit 84,00 Punkten hinter sich. Roberts war an diesem Tag nicht zu schlagen und feierte einen souveränen Sieg mit 91,25 Zählern.

Bei den Männern setzte sich Brandon Loupos (95,80) aus Australien vor dem Japaner Rimu Nakamura (92,40) und seinem Landsmann Logan Martin (91,10) durch.

Die nächste Runde des BMX Freestyle Park Weltcups findet vom 29. Mai bis 2. Juni im französischen Montpellier statt.