ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt den Microsoft Internet-Explorer 9.0 (und noch ältere Versionen) nicht mehr.

Um die Seite korrekt angezeigt zu bekommen und vor allem SICHER surfen zu können, empfehlen wir ihnen dringend einen anderen Browser einzusetzen!

Unter Windows XP raten wir ihnen auch aus sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen bzw. das Betriebssystem upzudaten!

Sollten Sie Windows 7 oder höher einsetzen, so sollten Sie dringend einen Windows Update durchführen, um die aktuelle Internet Explorer Version nutzen zu können.

ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt Safari 6 (und noch ältere Versionen) oder veraltete Google-Android-Browser nicht mehr.

Wir raten ihnen auch aus Sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen, wenn Sie einen Update auf ein aktuelleres Mac OS X und damit eine aktuelle Safari-Version bzw. ein Update auf eine aktuellere Android Version und damit eine aktuellere Google-Browser-Version vermeiden wollen.

Unter Windows raten wir Ihnen grundsätzlich nicht, den veralteten Safari Browser einzusetzen!

Offizielle Webseite des Bund Deutscher Radfahrer e.V.
Veröffentlicht am
13.08.2020 13:30:08

Cottbuser Nächte fallen 2020 aus

Die Britinnen Laura Kenny/Eleanor Dickinson (Mitte) gewannen bei den Cottbuser Nächten 2019, Lisa Küllmer/Franziska Brauße (re.) wurden Dritte. Foto: Archiv/Frank Hammerschmidt/Cottbuser Nächte
Die Britinnen Laura Kenny/Eleanor Dickinson (Mitte) gewannen bei den Cottbuser Nächten 2019, Lisa Küllmer/Franziska Brauße (re.) wurden Dritte. Foto: Archiv/Frank Hammerschmidt/Cottbuser Nächte

Cottbus (rad-net) - Die Cottbuser Nächte 2020 sind abgesagt. Das Bahnrad-Event nach Sechstageart kann aufgrund der Corona-Pandemie nicht durchgeführt werden und damit auch nicht die im Rahmen der Veranstaltung geplante Deutsche Kurzzeit-Meisterschaft sowie der Lauf zur «Müller - Die lila Logistik Rad-Bundesliga» für Frauen.

Der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) sei aber auf der Suche nach einem neuen Austragungsort für die nationalen Titelkämpfe.

Die achte Auflage der Cottbuser Nächte sollte mit einem internationalen Starterfeld eigentlich bereits am 31. Juli beginnen, wurde aber von den Organisatoren um Eberhard Pöschke vom RK Endspurt 09 Cottbus aufgrund der Corona-Pandemie auf Ende September verschoben. Auch der Termin kann nun nicht mehr gehalten werden.

Liveticker: Aktuelle Informationen zum Coronavirus aus dem Radsport