Offizielle Webseite des Bund Deutscher Radfahrer e.V.
Veröffentlicht am
28.08.2022 12:41:53

MTB: Avondetto neuer U23-Weltmeister

Les Gets (rad-net) - Simone Avondetto ist neuer U23-Weltmeister im Cross-Country. Bei den Mountainbike-Titelkämpfen in Les Gets in Frankreich siegte der Italiener vor Mathis Azzaro (Frankreich) und Luca Schatti (Schweiz).

Das Rennen wurde zunächst von ein vierköpfigen Ausreißergruppe angeführt, aus der sich Vidaurre dann alleine absetzte. Doch dann blies Avondetto zum Angriff, Vidaurre wurde von ihm und Azzaro eingeholt und überholt und fiel auf Rang vier, auf dem er auch ins Ziel kam, zurück.

Avondetto konnte dann auch noch Azzaro abschütteln und drehte daraufhin alleine in Führung liegend seine Runden. Seinen Vorsprung konnte er immer weiter ausbauen. 28 Sekunden Vorsprung hatte er im Ziel auf Azzaro. Schatti, der sich in vorletzten Runde auch noch an Vidaurre vorbeischieben konnte, folgte mit 57 Sekunden Rückstand.

Die deutschen Fahrer hatten mit dem Ausgang des Rennens nicht zu tun. Bester von ihnen war Lennart-Jan Krayer auf Rang 23 (+4:10).