ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt den Microsoft Internet-Explorer 9.0 (und noch ältere Versionen) nicht mehr.

Um die Seite korrekt angezeigt zu bekommen und vor allem SICHER surfen zu können, empfehlen wir ihnen dringend einen anderen Browser einzusetzen!

Unter Windows XP raten wir ihnen auch aus sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen bzw. das Betriebssystem upzudaten!

Sollten Sie Windows 7 oder höher einsetzen, so sollten Sie dringend einen Windows Update durchführen, um die aktuelle Internet Explorer Version nutzen zu können.

ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt Safari 6 (und noch ältere Versionen) oder veraltete Google-Android-Browser nicht mehr.

Wir raten ihnen auch aus Sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen, wenn Sie einen Update auf ein aktuelleres Mac OS X und damit eine aktuelle Safari-Version bzw. ein Update auf eine aktuellere Android Version und damit eine aktuellere Google-Browser-Version vermeiden wollen.

Unter Windows raten wir Ihnen grundsätzlich nicht, den veralteten Safari Browser einzusetzen!

Offizielle Webseite des Bund Deutscher Radfahrer e.V.
Veröffentlicht am
30.03.2021 10:41:07

«Oster Challenge» lockt mit tollen Preisen

Ob im Renndress oder als Osterhase - bei der Oster Challenge kann jeder mitmachen. Foto: RC Olympia Buer
Ob im Renndress oder als Osterhase - bei der Oster Challenge kann jeder mitmachen. Foto: RC Olympia Buer

Buer (rad-net) - Über das Osterwochenende veranstaltet der RC Olympia Buer die «Dekra Oster Challenge 399». Ziel dabei ist es, über das Osterwochenende mindestens 399 Kilometer auf dem Rad zu sammeln - und für die Sieger gibt es tolle Preise.

Von Karfreitag bis Dienstag nach Ostern können alle radbegeisterten Hobbyradfahrer ab 16 Jahren mit Rennrad, MTB, Trekkingfahrrad und E-Bike an der «Oster Challenge» des RC Olympia Buer teilnehmen, um in den fünf Tagen 399 Kilometer zu erradeln. Dazu gibt es noch eine extra Städtewertung sowohl für Männer und Frauen. Erstmal dabei sind auch 30 Tretrollerfahrer, die in dieser Zeit 259 Kilometer fahren wollen. Gemeldet werden die gefahrenen Kilometer über die kostenlose App «Komoot».

Auf die Gesamtsieger der Challenge wartet ein Wellness-Wochenende im Hotel Seepark Geldern für zwei Personen und Freikarten für den Münsterland Giro. Anmelden kann man sich noch bis zum Donnerstag, dem 1. April.