ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt den Microsoft Internet-Explorer 9.0 (und noch ältere Versionen) nicht mehr.

Um die Seite korrekt angezeigt zu bekommen und vor allem SICHER surfen zu können, empfehlen wir ihnen dringend einen anderen Browser einzusetzen!

Unter Windows XP raten wir ihnen auch aus sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen bzw. das Betriebssystem upzudaten!

Sollten Sie Windows 7 oder höher einsetzen, so sollten Sie dringend einen Windows Update durchführen, um die aktuelle Internet Explorer Version nutzen zu können.

ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt Safari 6 (und noch ältere Versionen) oder veraltete Google-Android-Browser nicht mehr.

Wir raten ihnen auch aus Sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen, wenn Sie einen Update auf ein aktuelleres Mac OS X und damit eine aktuelle Safari-Version bzw. ein Update auf eine aktuellere Android Version und damit eine aktuellere Google-Browser-Version vermeiden wollen.

Unter Windows raten wir Ihnen grundsätzlich nicht, den veralteten Safari Browser einzusetzen!

Amtliches Organ und Medienpartner des BDR
Veröffentlicht am
02.07.2019 22:33:02

Balmer verkündet Straßen-Vertrag – MTB-Junioren-Weltmeister unterschreibt bei Groupama-FDJ

MTB-Junioren-Weltmeister Alexandre Balmer (Mitte) erhält einen Vertrag auf der Straße. Foto: Archiv
MTB-Junioren-Weltmeister Alexandre Balmer (Mitte) erhält einen Vertrag auf der Straße. Foto: Archiv

Zürich (rad-net) - Es ist ein Wechsel auf die Straße, sondern die Fortführung der Zweigleisigkeit. Alexandre Balmer, Junioren-Welt- und Europameister aus der Schweiz auf dem Mountainbike, hat verkündet ab 1. Januar 2020 für die Straßen-Equipe Groupama-FDJ in die Pedale zu treten.

Balmer schreibt auf Facebook, dass er Groupama-FDJ auch deshalb «gewählt» habe, weil ihm das Team Möglichkeit geben würde, weiter sein «Doppel-Projekt» zu verfolgen und für ein anderes Team weiter Mountainbike zu fahren. Außerdem wäre es für die ersten beiden Jahre des Aufbaus gut, in einem französisch sprechenden Team fahren zu können, das seine Basis auch nur eine Stunde von seiner Heimat La-Chaux-de-Fonds entfernt habe.

Alexandre Balmer hatte sich 2018 auf dem Mountainbike als Junior dem EM- und dem WM-Titel geholt, war EM-Zweiter auf der Straße und Schweizer Meister im Zeitfahren und im Straßenrennen. Aktuell fährt er Mountainbike für das Scott Development Team.