ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt den Microsoft Internet-Explorer 9.0 (und noch ältere Versionen) nicht mehr.

Um die Seite korrekt angezeigt zu bekommen und vor allem SICHER surfen zu können, empfehlen wir ihnen dringend einen anderen Browser einzusetzen!

Unter Windows XP raten wir ihnen auch aus sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen bzw. das Betriebssystem upzudaten!

Sollten Sie Windows 7 oder höher einsetzen, so sollten Sie dringend einen Windows Update durchführen, um die aktuelle Internet Explorer Version nutzen zu können.

ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt Safari 6 (und noch ältere Versionen) oder veraltete Google-Android-Browser nicht mehr.

Wir raten ihnen auch aus Sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen, wenn Sie einen Update auf ein aktuelleres Mac OS X und damit eine aktuelle Safari-Version bzw. ein Update auf eine aktuellere Android Version und damit eine aktuellere Google-Browser-Version vermeiden wollen.

Unter Windows raten wir Ihnen grundsätzlich nicht, den veralteten Safari Browser einzusetzen!

Offizielle Webseite des Bund Deutscher Radfahrer e.V.
Veröffentlicht am
02.07.2021 19:53:01

Rad-Bundesliga und Jugendsichtung in Thüringen fallen aus

In Elxleben und Magdala können dieses Jahr keine Nachwuchsrennen stattfinden. Foto: Dominic Reichert
In Elxleben und Magdala können dieses Jahr keine Nachwuchsrennen stattfinden. Foto: Dominic Reichert

Magdala (rad-net) - Die kürzlich erst in den Kalender aufgenommenen Rennen der «Müller – Die lila Logistik Rad-Bundesliga» sowie der «BDR-Jugendsichtung powered by Müller – Die lila Logistik» in Magdala und Elxleben können nicht stattfinden. Wie der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) heute mitteilte, führten verkehrstechnische Gründe zur Absage der beiden Veranstaltungen am 17. und 18. Juli.

«Wir bedauern die Absage sehr», sagte BDR-Vizepräsident Günter Schabel. «Wir hatten uns schon gefreut, nach den zwei Rennabsagen in Töttelstädt zwei adäquate Ersatzveranstaltungen gefunden zu haben.»

Für die Frauen und Juniorinnen sind nun die Bahnrennen in Oberhausen am 24. Juli nächste Station in der Rad-Bundesliga, das nächste Rennen für die Junioren ist die Deutsche Zeitfahr-Meisterschaft am 1. August. Für die U17 sind die Deutschen Bahn-Meisterschaften die nächsten Sichtungsrennen.