ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt den Microsoft Internet-Explorer 9.0 (und noch ältere Versionen) nicht mehr.

Um die Seite korrekt angezeigt zu bekommen und vor allem SICHER surfen zu können, empfehlen wir ihnen dringend einen anderen Browser einzusetzen!

Unter Windows XP raten wir ihnen auch aus sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen bzw. das Betriebssystem upzudaten!

Sollten Sie Windows 7 oder höher einsetzen, so sollten Sie dringend einen Windows Update durchführen, um die aktuelle Internet Explorer Version nutzen zu können.

ACHTUNG: Diese Webseite unterstützt Safari 6 (und noch ältere Versionen) oder veraltete Google-Android-Browser nicht mehr.

Wir raten ihnen auch aus Sicherheitsgründen, grundsätzlich Mozilla Firefox oder Google Chrome zu benutzen, wenn Sie einen Update auf ein aktuelleres Mac OS X und damit eine aktuelle Safari-Version bzw. ein Update auf eine aktuellere Android Version und damit eine aktuellere Google-Browser-Version vermeiden wollen.

Unter Windows raten wir Ihnen grundsätzlich nicht, den veralteten Safari Browser einzusetzen!

Amtliches Organ und Medienpartner des BDR
Veröffentlicht am
09.09.2019 12:08:30

Kröger Zweite beim Chrono Champenois

Mieke Kröger ist eine starke Zeitfahrerin. Foto: Virtu Cycling
Mieke Kröger ist eine starke Zeitfahrerin. Foto: Virtu Cycling
Bétheny (rad-net) - Mieke Kröger (Virtu Cycling) hat bei dem Zeitfahr-Wettbewerb 30. Chrono Champenois (UCI 1.1) in Frankreich den zweiten Platz belegt. Die 26-Jährige legte die 33,4 Kilometer rund um Bétheny in 44:39 Minuten zurück und war damit nur vier Sekunden langsamer als norwegische Zeitfahrmeisterin Vita Heine (Hitec Products). Platz drei belegte die Schweizer Meisterin Marlen Reusser (Centre Mondial du Cyclisme), die auch das Zeitfahren bei den European Games gewonnen hatte, mit 27 Sekunden Rückstand zur Siegerin.