Offizielle Webseite des Bund Deutscher Radfahrer e.V.
Veröffentlicht am
28.08.2022 10:55:15

MTB-WM: Burquier holt U23-Titel - Daubermann Siebte

Luisa Daubermann wurde bei der U23-WM in Les Gets Siebte. Foto: Merlin Muth
Luisa Daubermann wurde bei der U23-WM in Les Gets Siebte. Foto: Merlin Muth

Les Gets (rad-net) - Line Burquier hat die U23-Weltmeisterschaft im Mountainbike gewonnen. In Les Gets feierte die Französin einen klaren Solosieg. Luisa Daubermann fuhr auf den siebten Platz.

Bereits in Runde zwei hatte sich Burquier an die Spitze des Rennens gesetzt. Puck Pieterse (Niederlande) versuchte noch aufzuschließen, kam aber an die Führende nicht mehr heran, holte aber souverän mit 43 Sekunden Rückstand Silber. Bronze ging an Sofie Pedersen (Dänemark), die sich in der letzten Runde noch an Giada Specia (Italien) vorbeischieben konnte. Sie wies im Ziel 59 Sekunden Rückstand auf.

Daubermann mischte in der Anfangsphase des Rennens auch noch vorne mit, machte das Tempo und lag auf Medaillenkurs, doch Ende der zweiten von fünf Runden fiel sie auf Rang sieben zurück und kam mit 3:06 Minuten Rückstand auf der Position auch ins Ziel.