Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Straßenrennsport
Termine
Ausschreibungen
Ergebnisse
Kadernorm
Bundesliga
Meisterschaften
Ranglisten
Klasseneinteilung
SpO / WB
Generalausschreibungen
Renngemeinschaften
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
ROSE-Ranglisten powered by rad-net
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 792 Gäste und 56 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info



Matthias Mrohs vom MSC Schatthausen. Foto: Jörg Baum
10.05.2009 19:42
DM Trial: Matthias Mrohs gewinnt den Titel

Hornberg (rad-net) - Matthias Mrohs vom MSC Schatthausen hat mit Siegen in beiden Läufen bei den Deutschen Meisterschaften im Fahrradtrial in der 20-Zoll-Klasse den Titel geholt. Bei den Titelkämpfen in Hornberg im Schwarzwald waren an zwei Wettkampftagen die besten 75 Aktiven aus Deutschland zu den Titelkämpfen angetreten. Platz zwei der Meisterschaft ging an Mrohs Teamkollegen Sebastian Hoffmann, Bronze holte Felix Heller vom MSC Melsungen.

In der Juniorenklasse setzte sich Robin Fix (MSC Hornberg) vor David Hoffmann (MSC Schatthausen) und Johannes Mahler (RMSC Oelbronn) durch. Bei den Damen siegte die erst 14-jährige Andrea Wesp (MC Neuburg-Donau) vor der gleichaltrigen Romina Fix (MSC Hornberg) und Elisa Brieden (MSC Melsungen). Die Jugend-Klasse wurde von Raphael Pils (MSC Schatthausen) vor Michael Henninger (MSC Münstertal) und Matthias Hauf (RMSC Oelbronn) beherrscht. Bei den Schülern ging es sehr knapp zu: Am Ende gewann Simon Wenninger (MC Neuburg-Donau) vor Lucas Krell (MC Neuburg-Donau) und Nils-Obed Rieker (RG SRS Altenkirchen).

Im Rahmen der Titelkämpfe fand auch der Trial-Pokal für den Nachwuchs statt. In der U13 setzte sich hier Dominik Oswald vom MSC Münstertal vor Andreas Depil vom MSC Schatthausen und Henri Tredup vom TGV Schotten durch, in der U11 gewann Raphael Zehentner von der MTG Kiefersfelden vor Jonas Friedrich vom RMSC Oelbronn und Luis Tredup vom TGV Schotten. Deutscher Mannschaftsmeister wurde das Trial Team Hoffmann in der Besetzung Sebastian Hoffmann, Matthias Mrohs, David Hoffmann und Albert Sandritter vor dem Teams Bikes in Motion und RMSC Oelbronn. Quelle: Jörg Baum

Zurück





Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.036 Sekunden  (radnet)