Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
ROSE-Ranglisten powered by rad-net
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 630 Gäste und 11 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info



18.03.2009 19:01
Abgemeldet: FC Rheinland-Pfalz/Saar Mainz fehlt 25 Prozent des Etats

Mainz (rad-net) - Das Continental-Team FC Rheinland-Pfalz/Saar Mainz sowie die dazu gehörende Bundesligamannschaft ist beim Bund Deutscher Radfahrer (BDR) abgemeldet worden. Das teilte der Verband heute mit. Grund für den Rückzug der Teams aus dem Sportbetrieb sind nach Angaben des Vereins wirtschaftliche Probleme. Nach Angaben von Siegfried Fröhlich aus dem Vorstand des Vereins seien nach dem Rückzug von fünf Sponsoren gut 25 Prozent des Etats der Teams nicht gedeckt. «Es fehlten zwar nur 25 Prozent, aber Lücke bleibt Lücke», so Fröhlich gegenüber «rad-net».

Die Hälfte des Etats für die Teams kommt aus Sponsoring-Einnahmen, die anderen Hälfte aus Fördergeldern, Merchandising, Vereinsbeiträgen und anderen Einnahmen. «Um den Ausfall zu kompensieren, haben wir rund 100 potentielle Sponsoren angeschrieben, aber es gab null Rücklauf», so Fröhlich. Daraus habe man jetzt die Konsequenzen ziehen müssen. «Es kann ja nicht sein, dass die Fahrer während der Saison darunter leiden und wir Verträge nicht bedienen und einhalten können», so der Vereinsverantwortliche.

Nun sollen Gespräche geführt werden, um zumindest einige Sportler noch in anderen Teams unter zu bekommen. Ein anderer Teil der Mannschaft wird für den Verein starten, der mit einer Elite-Mannschaft am Sportbetrieb teilnimmt.

Damit gib es in dieser Saison noch sieben Teams mit Continental-Lizenz in Deutschland. Außerdem ist in Deutschland mit der Mannschaft Milram ein Team der ProTour gemeldet.


Die deutschen Continental-Teams für das Jahr 2009 in der Übersicht:

Thüringer Energie-Team
Team Kuota-Indeland
Team Nutrixxion-Sparkasse
Continental Team Milram
Team LKT-Team-Brandenburg
Team Team Heizomat Mapei
Team Seven Stones

Zurück





Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.014 Sekunden  (radnet)