Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
ROSE-Ranglisten powered by rad-net
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 470 Gäste und 2 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info



14.04.2011 16:22
Sven Meyer neuer Bundestrainer Bahn-Ausdauer

Frankfurt (rad-net) - Sven Meyer verstärkt das Trainerteam des Bund Deutscher Radfahrer (BDR) und ist künftig als neuer Bundestrainer für den Bereich Bahn-Ausdauer und damit auch für den Bahn-Vierer verantwortlich. Der 25-Jährige aus dem sauerländischen Plettenberg hatte zuletzt erfolgreich in Dänemark gearbeitet und den dänischen Vierer vor zwei Jahren zum ersten WM-Titel geführt. Der BDR plant mit Blick auf die Olympischen Spiele 2016 in Brasilien eine langfristige Zusammenarbeit mit Sven Meyer, erhofft sich in der Mannschaftsverfolgung aber auch kurzfristig einen weiteren Schub hinsichtlich der Olympia-Qualifikation für London 2012.

«Obwohl Sven Meyer sehr jung ist, hat er ja bereits bewiesen, dass er mit Spitzensportlern erfolgreich zusammenarbeiten kann und er war unser Wunschkandidat», so Vizepräsident Udo Sprenger. «Er wird sich jetzt direkt an die Arbeit machen und die Leistung der Sportler analysieren. Bei der Weltmeisterschaft-Auswertung Ende Mai wird er dabei sein und gemeinsam mit den anderen Trainern ein Konzept entwickeln mit dem wir die Leistung des Vierers weiter steigern werden».

Nach der Beurlaubung von Andreas Petermann hatte Michael Max bis zu den Weltmeisterschaften in Apeldoorn den Bereich Bahn-Ausdauer als Übergangstrainer betreut.

Zurück






Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.017 Sekunden  (radnet)