Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Universum
radlabor
iQ athletik
STAPS
XP - Sport
Fokus:Diagnostik
weitere Institute
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
ROSE-Ranglisten powered by rad-net
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 493 Gäste und 12 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info



Die 4er Europameisterinnen des RMSV Aach (v.l.: Sabrina Bürßner, Alina Bötzer, Stefanie Müller und Franziska Bötzer) sicherten sich auch den Bodenseemeistertitel. Foto: Wilfried Schwarz
12.06.2018 16:36
Kunstrad: Deutsche Erfolge bei Bondenseemeisterschaften

Wattwil (rad-net) - Am vergangenen fanden im schweizerischen Wattwil die internationalen IBRMV-Bodenseemeisterschaften statt, bei der auch einige deutsche Sportlerinnen und Sportler vorne dabei waren.

Die am stärksten besetzte Disziplin war mit zehn Mädchen das 1er Kunstrad der Schülerinnen. Jasmin Altwegg aus der Schweiz gab mit 58,47 Punkten die Vorlage. Dann folgte Hannah Reichle (Bad Schussenried), die mit 107,67 die Spitze übernahm. Cedya Altug (Friedrichshafen), die vor zwei Wochen den Deutschen Meistertitel errang, musste nur durchfahren. Und das tat sie dann auch. 123,36 das Ergebnis, mehr als die Konkurrentinnen eingereicht hatten.

Auch in der Juniorenklasse sollte mit Nadine Kurz eine Sportlerin aus Friedrichshafen ganz oben stehen. 134,35 Punkte ihr Ergebnis, bei der ihr keine andere Sportlerin das Wasser reichen konnte. Mit 121,05 Zählern landete Lisa Weber (Kirchdorf) auf Rang zwei während Nadine Zuberbühler aus der Schweiz mit 113,81 Punkten Bronze in Empfang nehmen durfte.

Im Einrad sicherte sich der RV Ravensburg gleich viermal Gold. Bei den Schülerinnen boten Jana Koroll, Lucy Schäfer, Julia Gasser und Johanna Rote mit 57,37 die stärkste Kür, während Mitfavorit Nenzingen am Ende mit 22,02 von der Fläche ging und mit Bronze zufrieden sein musste. Dazwischen platzierte sich das Quartett aus Uzwil (Schweiz). Im Alleingang sicherte sich der 6er Einrad Schülerinnen Gold. Nicht ganz fehlerfrei, aber bereits schon gut in Form präsentierte sich die Ravensburger Elite. Sowohl im 4er Einrad Frauen als auch im 6er Einrad konnte Punktzahlen von 116,24 beziehungsweise 124,77 Punkten erreicht werden.

Das Programm von Michael und Matthais Quecke (Bad Schussenried) ist mit ausgefahrenen 109,01 zu Beginn der Saison im 2er der Elite noch ausbaufähig. Dennis Auer/Verena Müller (Nenzingen) mussten einige Absteiger in Kauf nehmen und sich mit 72,87 Punkten geschlagen geben.

Bei den Juniorinnen sicherte sich der RMSV Aach sowohl Gold im 4er Einrad als auch im 4er Kunstrad. Alina Bötzer, Franziska Bötzer, Sabrina Bürßner und Lea Münzer fuhren im Einrad nahezu fehlerfrei, nur beim angedrehten Innenring leisteten sie sich einen Patzer. 132,5 Punkte, dagegen hatte Schwenningen nicht den Hauch einer Chance. Im 4er Kunstrad sollten die Stefanie Müller, Alina Bötzer, Franziska Bötzer und Sabrina Bürßner nach dem DM- und EM-Sieg den nächsten Titel holen. Uzwil 2 hatte 137,5 und Uzwil 1 (beide Schweiz) 172,25 Punkte ausgefahren, bevor die vier Aacherinnen mit 190,59 Punkten als die klaren Siegerinnen vom Platz gingen.

Zurück





Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.020 Sekunden  (radnet)