Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
ROSE-Ranglisten powered by rad-net
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 502 Gäste und 9 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info




Datum von:bis:
Kategorie: Verband:
Stichwort:Bezirk:


4967 Einträge gefunden ...Seite 17 von 497
Bekanntmachung des Landesverbands Brandenburg*
Cottbus, 24. Januar 2018
Ausbildung zum Kommissär Rennsport

Der Brandenburgische Radsportverband führt eine zweitägige Ausbildung zum Kommissär Rennsport durch.

Termin: 03.03. – 04.03.2018
Beginn: ab 10:00 Uhr
Ort: Trainingszentrum Kienbaum, Puschkinstr. 2, 15537 Grünheide OT Kienbaum

Die Ausbildung zum Kommissär (ohne Entscheidungsbefugnis) berechtigt zur Mitarbeit in einem Kommissärskollegiums. Nach der Straßensaison wird im Oktober 2018 ein weiterer Termin vorgesehen. Hier würde dann eine Prüfung zum Landesverbandskommissär abgenommen werden.

In der Ausbildung werden Aufgaben und Funktion des KK, allgemeine Arbeitsmethoden (Rennprotokolle, Ergebniserstellung) sowie Grundkenntnisse im Reglement behandelt. Dieser Lehrgang bildet den Einstieg in die Kommissärslaufbahn (LV-Kommissär, BDR-Kommissär usw.).

Für den Lehrgang wird benötigt:
*Schreibzeug
*Sportordnung des Bundes Deutscher Radfahrer Ausgabe (aktuelle Ausgabe)
*Wettkampfbestimmungen Straße, Bahn, Querfeldein, MTB in jeweils aktueller Ausgabe (auf der Seite des BDR unter www.rad-net.de „Regularien/Formulare“ herunterzuladen)
*Es genügt, die SpO und WB elektronisch bereitzuhalten (Tablet, Laptop etc.).

Hinweise:
- Verpflegung und Übernachtung
- gemeinsame Abendgestaltung
- Im Seminarraum stehen Kaltgetränke und Kaffee zur Verfügung.
- Der Kostenbeitrag beträgt 30,00 € pro Person.
- Angehörige anderer LV können im Rahmen freier Kapazitäten an dem Lehrgang teilnehmen. Für diese fällt eine Eigenbeteiligung von 60 € an.

Anmeldung zum Lehrgang

bis 16.02.2018

per E-Mail an andrea.rathmann@gmx.net

In der Anmeldung bitte folgende Daten angeben:
Name, Vorname, Anschrift, Telefonnummer, Verein

gez.:
Andrea Rathmann Kampfrichterobfrau

Kategorie: Verwaltung
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Bund Deutscher Radfahrer*
Frankfurt, 22. Januar 2018
Generalausschreibungen Kunstradsport

Hiermit werden die Generalausschreibungen Kunstradsport 2018 (German Master, Junior Master, Deutsche Meisterschaften, Nenngeld) veröffentlicht:

Generalausschreibung 2018 German Master, WM, B-Kader (pdf-Datei)

Generalausschreibung 2018 Junior Master, EM-Quali, C-Kader (pdf-Datei)

Generalausschreibung 2018 Deutsche Meisterschaften 2018 (pdf-Datei)

Generalausschreibung Kunstradsport Nenngeld 2018 (pdf-Datei)

gez.:
Harry Bodmer, BDR-Vizepräsident

Kategorie: Hallenradsport
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Landesverbands Nordrhein-Westfalen*
Duisburg, 22. Januar 2018
MTB Kalender 2018 NRW - Rennabsage 2 Rad Hendrix Racing Cup

Die MTB Rennen vom 04., 18. und 25.02.2018 im Rahmen des 2 Rad Hendrix Racing Cup in Geldern-Walbeck müssen aufgrund von Unwetterschäden auf der Rennstrecke abgesagt werden.

Das zur Rennstrecke gehörende Waldgebiet ist bis Ende März durch die Forstbehörde gesperrt worden.

gez.:
Hermann Schiffer, Vors. TK Rennsport; Sylvia Schaten, TK MTB

Kategorie: MTB-Sport
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Landesverbands Sachsen*
Leipzig, 22. Januar 2018
Bundestag des Sächsischen Radfahrer-Bundes

Satzungsgemäß laden wir hiermit zum 70. Bundestag des Sächsischen Radfahrer-Bundes ein.

Termin: Sonnabend, 24. März 2018, 10.00 Uhr.

Ort: Zwickau, Haus der Sparkasse, Crimmitschauer Straße 2, 08056 Zwickau.

Tagesordnung:
1. Eröffnung und Begrüßung
2. Totenehrung
3. Feststellung der Anwesenheit der stimmberechtigten Delegierten
4. Genehmigung des Protokolls des 69. Bundestages am 18. März 2017
5. Genehmigung der Tagesordnung
6. Wahl der Wahlkommission und Stimmenzähler
7. Jahresbericht des Präsidenten und des Vorstandes
8. Kassenbericht der Vizepräsidentin Wirtschaft und Finanzen
9. Bericht des Kassenprüfers
10. Aussprache zu den Berichten
11. Entlastung des Vorstandes
12. Wahl der Vorstandsmitglieder laut Satzung § 16

a) 1. Vizepräsident Verbandsentwicklung/Marketing
b) Vizepräsident Leistungssport
c) Vizepräsident Hallenradsport
d) Fachwart Bahn
e) Fachwart Kunstradfahren
f) Fachwart RTF/Radwandern/Einradfahren
g) Fachwart Recht/Bildung
h) Bestätigung Jugendleiter

13. Wahl des Ersatz-Kassenprüfers laut Satzung § 19
14. Beratung und Beschlussfassung über eventuelle Satzungsänderungen
15. Beratung und Beschlussfassung über eingegangene Anträge
16. Beratung und Beschlussfassung über Gebühren und Beiträge nach Satzung § 11
17. Genehmigung des Haushaltvorschlages 2018
18. Auszeichnungen
19. Wahl des Tagungsortes für 2021
20. Verschiedenes
21. Schlusswort

gez.:
Holger Tschense, Präsident

Kategorie: Verwaltung
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Landesverbands Niedersachsen*
Hannover, 22. Januar 2018
Niedersachsen-Schüler-Cup 2018

Der Radsportverband Niedersachsen führt zur Nachwuchsförderung im Radsport im Jahr 2018 eine Rennserie für Schülerinnen und Schüler der Klassen U11, U13 und U15 durch.

Die Teilnahmevoraussetzungen werden hiermit veröffentlicht.

Teilnahmevoraussetzungen (pdf-Datei)

gez.:
Hans-Jürgen Klunker, Vizepräsident Leistungssport Rennsport und Offroad

Kategorie: Radsportjugend
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Landesverbands Rheinland-Pfalz*
Queidersbach, 19. Januar 2018
Einladung zur Jahreshauptversammlung 2018 des Pfälzischen Radfahrerbundes e.V.

Der Pfälzische Radfahrerbund e.V. lädt am 17. März 2018 zur
Jahreshauptversammlung ein.

Ort: Bezirk Westpfalz.
Ort zur JHV wird mit der Veröffentlichung der Tagesordnung ab 16.02.2018
bekanntgegeben.

Anträge zur Tagesordnung sind bis zum 31.01.2018 (Eingang) zu richten an:

Andreas Märkl,
1. Vorsitzender,
Steinbachstr. 13,
66851 Queidersbach
Fax: 06333775069
Email: info@prb-radsport.de

gez.:
Andreas Märkl, 1. Vorsitzender Pfälzischer Radfahrerbund

Kategorie: verwaltung
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Landesverbands Rheinland-Pfalz*
Queidersbach, 19. Januar 2018
Terminänderung: Jahreshauptversammlung 2018 des Pfälzischen Radfahrerbundes e.V.

Aus organisatorischen Gründen muss die Jahreshauptversammlung 2018 des
Pfälzischen Radfahrerbundes e.V. am 03.02.2018 in Pirmasens abgesagt werden (s. Amtliche vom 08.12.2017).

Als neuer Termin wird der 17.03.2018 festgesetzt.

Neue Einladung und Veröffentlichung der Tagesordnung unter Amtliche bei rad-net.de

gez.:
Andreas Märkl, 1. Vorsitzender Pfälzischer Radfahrerbund

Kategorie: verwaltung
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Landesverbands Baden*
Freiburg, 19. Januar 2018
Neuausbildung sowie Aus-und Fortbildung der Kommissäre

Der BRV führt dieses Jahr, wie bereits Ende letztes Jahr angekündigt, eine Neuausbildung von Kommissären sowie eine Aus- und Fortbildung im Bereich Straße, Bahn, Mountainbike und Querfeldein durch.

Lehrgangsleitung: Angelika Wörter, BDR-Kommissär

Die Neuausbildung findet am Samstag den 24.02. von 10:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr und die Aus- und Fortbildung am Sonntag den 25.02. von 10:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr statt.

Ort: Südbadische Sportschule Steinbach, Yburgstraße 115, 6534 Baden-Baden

Mitzubringen sind: die jeweils gültige Sportordnung (BDR), Wettkampfbestimmungen (BDR) sowie Schreibutensilien.

In der Neuausbildung werden Aufgaben und Funktion des KK, allgemeine Arbeitsmethoden sowie Grundkenntnisse im Regelwerk behandelt.
In der Aus- und Fortbildung werden Neuerungen erläutert und über zurückliegende Rennen gesprochen (Verbesserungen/Rennvorfälle).

Zur Koordination bitte unbedingt eine verbindliche Anmeldung mit Angabe: Name, Vorname, Verein
Neuausbildung oder Fort- und Weiterbildung

Bei Neuausbildung: Bedarf einer Übernachtungsmöglichkeit bis Freitag, 16.02. 12:00 Uhr an:

Marco Bockstatt
info@badischer-radsportverband.de
Tel.: 0761 8792520

für die Neuausbildung bitte noch den Schwerpunkt der Ausbildung angeben

gez.:
Marco Bockstatt, Geschäftsstelle Freiburg - Geschäftsführer

Kategorie: verwaltung
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Landesverbands Bayern*
München, 19. Januar 2018
47. Ordentlichen Verbandstag des Bayerischen Radsportverbandes

Einladung zum 47. Ordentlichen Verbandstag des Bayerischen Radsportverbandes.

Tag 03. März 208
Zeit: 9:30 Uhr
Ort: Landgasthof Euringer, Dorfstraße 23, 92339 Beilngries-Paulushofen

§ 10 der Satzung des Bayerischen Radsportverbandes vom 24.02.2013

Tagesordnung (GesO § 4 Abs. 1)
1. Begrüßung
2. Grußworte
3. Totenehrung
4. Genehmigung des Protokolls des vorangegangenen Verbandstages
5. Genehmigung der Tagesordnung
6. Wahl des Schriftführers und von drei Stimmzählern für den Verbandstag

7. Berichte (GesO § 5)
a. Präsidentin
b. Vizepräsident (Referent für Öffentlichkeitsarbeit)
c. Vizepräsident (Referent für Rennsport)
d. Vizepräsident (Referent für Breitensport)
e. Vizepräsident (Referent für Hallensport)
f. Vizepräsident (Referent für Wirtschaft, Finanzen und Marketing)
g. Verbandsjugendleiter
h. Berichte der Fachwarte und Kommissärsobleute sind auf der Homepage des BRV nachzulesen
i. Bericht der Revisoren

8. Aussprache über die Berichte
9. Feststellung der Stimmberechtigten (§ 10 Absatz 2 u. §10 Absatz 13 a-c)
10. Genehmigung des Rechnungsabschlusses für das Geschäftsjahr 2017
11. Genehmigung der Berichte und Entlastung des Präsidiums und des Verbandsausschusses (§ 10 Absatz 4,e)
12. Ehrungen

13. Wahlen und Bestätigung gemäß Satzung
a. Präsidentin
b. Vizepräsident (Referent für Öffentlichkeitsarbeit)
c. Vizepräsident (Referent für Rennsport)
d. Vizepräsident (Referent für Breitensport)
e. Vizepräsident (Referent für Hallensport)
f. Vizepräsident (Referent für Wirtschaft, Finanzen und Marketing)
g. FW MTB
h. FW Trial
i. FW Kunstradsport
j. FW RTF und CTF
k. FW Breitensport
l. FW Anti-Doping (Anti-Doping Beauftragter)
m. Kommissär Rennsport

14. Ernennung von Ehrenmitgliedern
15. Beschlussfassung über eingegangene Anträge
16. Genehmigung des Haushaltsplanes für das Geschäftsjahr 2018
17. Festlegung des Versammlungsortes des Verbandstages 2019
18. Verschiedenes

gez.:
Nadine Späth, Geschäftsstelle

Kategorie: Verwaltung
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Landesverbands Hamburg*
Hamburg, 16. Januar 2018
Ordentliche Jugend-Hauptversammlung der Radsportjugend im Radsport-Verband Hamburg e.V.

Einladung zur ordentlichen Jugendversammlung der Radsportjugend im Radsport-Verband Hamburg e.V.

Gemäß § 5 der Jugendordnung des Radsport-Verband Hamburg e.V. wird hiermit die Jugendversammlung einberufen. Stimmberechtigt in der JHV sind nach § 5 Abs. 2 alle Jugendlichen, die zum Zeitpunkt der JV, das 18te Lebensjahr nicht überschritten haben, sowie mindestens 7 Jahre alt sind. Zusätzlich ist jeweils 1 Vereinsdelegierter stimmberechtigt. Jeder Delegierte kann nur eine Stimme haben. Stimmen sind nicht übertragbar.

Datum: 01. Februar 2018
Tagungsort: BSV / Bramfelder Sportverein, Ellernreihe 88, 22179 Hamburg
Beginn: 19:00 Uhr

Tagesordnung:
1. Begrüßung und Eröffnung
2. Wahl Protokollführer/in und Wahlleiter
3. Feststellung der Stimmberechtigten und der Beschlussfähigkeit
4. Bestätigung der Tagesordnung
5. Bericht des Jugendleiters
6. Bericht des Kassenprüfers
7. Entlastung des Jugendvorstands
8. Wahl eines Jugendleiters für 2 Jahre
9. Wahl des Kassenprüfers
10. Wahl eines Beisitzers
11. Wahl zwei kooptierter Mitglieder
12. Projekte 2018
13. Verschiedenes

Anträge für die Jugendversammlung müssen schriftlich bis zum 19.01.2018 in der Geschäftsstelle des RVH, Hufnerstraße 1, 22083 Hamburg, vorliegen.

gez.:
Heinz-Harald Lerche, Geschäftsstelle

Kategorie: Verwaltung
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen


Seite auswählen:  Nächste ... 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27  ...

* Hinweis: Für den Inhalt der Amtlichen Bekanntmachungen des Bund Deutscher Radfahrer e.V. (BDR) und dessen Landesverbände ist ausschließlich der BDR bzw. der in der Bekanntmachung angegebene Landesverband verantwortlich.




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.029 Sekunden  (radnet)