Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
ROSE-Ranglisten powered by rad-net
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 712 Gäste und 25 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info




Datum von:bis:
Kategorie: Verband:
Stichwort:Bezirk:


4739 Einträge gefunden ...Seite 19 von 474
Bekanntmachung des Bund Deutscher Radfahrer*
Frankfurt, 08. Februar 2017
Anmeldeverfahren MTB Junior Serie 2017

Für die XCO – Junior Series-Rennen 2017 sind alle Athleten startberechtigt, die in der letzten Aktualisierung der Weltrangliste 20 Weltranglistenpunkte oder mehr haben. Die aktuelle Weltrangliste finden Sie im Internet unter der Adresse http://www.uci.ch/mountain-bike/ranking/.

Der Bund Deutscher Radfahrer kann für alle Junior Series-Rennen außerhalb Deutschlands bis zu 5 FahrerInnen ohne diese 20 Punkte nominieren. In Bad Säckingen dürfen alle deutschen Sportler/innen starten, die in Besitz einer gültigen Rennlizenz für die Altersklasse U19 sind. Die Nominierung erfolgt in Absprache mit dem MTB Bundestrainer und der Kommission Leistungssport. Die betreffenden FahrerInnen dürfen im eigenen Vereins-/Teamtrikot starten. Sportler/innen mit mehr als 20 Punkten oder Mitglied in einem UCI-Elite- bzw. UCI-MTB-Team sind von dieser Regelung nicht betroffen.

Wir bitten die FahrerInnen, die bei dem jeweiligen Junior Series-Rennen starten wollen, ihre Meldung über das Formular für Auslandsstartgenehmigungen bis zu dem jeweiligen Meldeschluss an den zuständigen Bundestrainer Marc Schäfer (marc.schaefer@rad-net.de) und in Kopie an die BDR-Geschäftsstelle (falk.putzke@bdr-online.org), zu schicken.


Formular für Auslandsstartgenehmigungen (pdf-Datei)

Eine Startgenehmigung kann erst erfolgen, wenn die Meldefristen (s.u.) verstrichen sind.

Die Meldung für das jeweilige Rennen muss nach Erhalt der Startgenehmigung vom Verband, selber beim jeweiligen Veranstalter vorgenommen werden. Die Meldegebühr muss vom Sportler selbst getragen werden.

Absagen müssen direkt an den Veranstalter gesendet werden und in Kopie an den zuständigen Bundestrainer Marc Schäfer unter marc.schaefer@rad-net.de.

Meldefristen:
Austragungsort – Datum – Meldeschluss Fahrer mit weniger als 20 Punkten
1. Mailand (ITA); 12.03.2017; 27.02.2017
2. Marseille (FRA); 24.-26.03.2017; 13.03.2017
3. Haiming (AUT); 22.-23.04.2017; 10.04.2017
4. Hadleigh Park (GBR); 06.-07.05.2017; 24.04.2017
5. Gränichen (SUI); 10.-11.06.2017; 29.05.2017
6. Basel/Muttenz (SUI); 20.08.2017; 07.08.2017

Bei einem geplanten Start bei einem UCI Junior Rennens außerhalb Europas bitten wir um die Bewerbung bis 4 Wochen vor dem Wettkampf.

gez.:
Marc Schäfer, Bundestrainer MTB Junioren; Falk Putzke-Schmidt, Referat Leistungssport

Kategorie: MTB-Sport
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Bund Deutscher Radfahrer*
Frankfurt, 07. Februar 2017
Absage S/F/O Lehrgang Trial

Wie bedauern mitteilen zu müssen das die für den 25/26.03.17 geplante Fahrtleiter- und Schiedsrichterausbildung leider abgesagt werden muss. Die hierfür geplanten Ausbildungsleiter stehen im Zeitraum 02-05.2017 nicht zur Verfügung.

Da der diesjährige Wettkampfkalender einen späteren Termin nicht zulässt, wird der Lehrgang auf das erste Quartal 2018 verschoben. Informationen hierzu erfolgen rechtzeitig. Aufgrund dieser Situation werden die Lizenzen, die in diesem Jahr ablaufen, ausnahmsweise um 1 Jahr verlängert.

gez.:
Berend Meyer, Vize Präsident Sportentwicklung

Kategorie: Trial
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Landesverbands Nordrhein-Westfalen*
Duisburg, 07. Februar 2017
Neuer Termin Alpecin-OWL-Rennsport-Nachwuchs-Cup 2017

Dem Radsportbezirk Ostwestfalen-Lippe wird die Genehmigung erteilt für landesverbandsoffene Trainingsrennen „ Alpecin-OWL-Rennsport-Nachwuchs-Cup 2017 “ folgende Klassen U11 - U17 m/w auszurichten.

Zur Generalausschreibung (pdf-Datei)

gez.:
Hermann Schiffer, Beauftragter Terminkalender Straße

Kategorie: Radsportjugend
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Bund Deutscher Radfahrer*
Frankfurt, 06. Februar 2017
Reglements der Rad-Bundesliga Junioren, Juniorinnen, Frauen, Männer

Hiermit werden die Reglements der Rad-Bundesliga Straße 2017 veröffentlicht.
Die Reglements können auf www.rad-net.de – Radbundesliga herunter geladen werden.

Reglement 2017 Männer (pdf-Datei)

Reglement 2017 Junioren (pdf-Datei)

Reglement 2017 Frauen (pdf-Datei)

Reglement 2017 Juniorinnen (pdf-Datei)

gez.:
Dr. Peter Pagels, Koordinator Straßenrennsport Falk Putzke-Schmidt, Referat Leistungssport

Kategorie: Straßenrennsport
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Landesverbands Bayern*
Augsburg, 06. Februar 2017
46. Ordentlichen Verbandstag des Bayerischen Radsportverbandes

Einladung zum 46. Ordentlichen Verbandstag des Bayerischen Radsportverbandes.

Tag 11. März 2017
Zeit: 9:30 Uhr
Ort: Landgasthof Euringer, Dorfstraße 23, 92339 Beilngries-Paulushofen

§ 10 der Satzung des Bay. Radsportverbandes vom 24.02.2013

Tagesordnung (GesO § 4 Abs. 1)

1. Begrüßung
2. Totenehrung
3. Genehmigung der Tagesordnung und Ernennung von drei Stimmzählern für den Verbandstag
4. Grußworte
5. Berichte (GesO § 5)
- a Präsident
1. Vizepräsident (Referent für Öffentlichkeitsarbeit)
2. Vizepräsident (Referent für Rennsport)
3. Vizepräsident (Referent für Breitensport)
4. Vizepräsident (Referent für Hallensport)
5. Vizepräsident (Referent für Wirtschaft, Finanzen und Marketing)
6. Verbandsjugendleiter
7. Revisor
6. Aussprache über die Berichte
7. Feststellen der Stimmberechtigten (§ 10 Absatz 2 u. §10 Absatz 13 a-c)
8. Genehmigung des Rechnungsabschlusses für das Geschäftsjahr 2016
9. Entlastung des Präsidiums (§ 10 Absatz 4,e)
10. Genehmigung des Haushaltsplanes für das Geschäftsjahr 2017
11. Ehrungen
12. Behandlung eingereichter Anträge
13. Wahlen (§10 Absatz 13)
a. Fachwart Bahn
b. Fachwart Radwanderfahren
c. Fachwart Kommunikation und Medien
d. Kommissär - Obmann Radball/Radpolo
e. Kommissär - Obmann Trial
f. Kommissär - Obmann BMX
g. Kommissär - Obmann MTB
h. 2. Revisor
i. Fachwart Sportentwicklung
14. Verschiedenes
15. Abschluss des Verbandstages

Es wird darauf hingewiesen, dass die Bezirke ihre Delegierten gemäß § 10 Absatz 12 c namentlich zu benennen haben. Zur Feststellung der anwesenden Stimmberechtigten haben die Delegierten ihre Anwesenheit mit Unterschrift auf den beim Verbandstag ausliegenden Listen zu beurkunden.

Anträge zum Verbandstag sind bis spätestens 10.02.2017 (Posteingangsstempel) an die Geschäftsstelle des Bayerischen Radsportverbandes, Georg-Brauchle-Ring 93, 80992 München, einzureichen.

gez.:
Barbara Wilfurth

Kategorie: Verwaltung
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Landesverbands Rheinland-Pfalz*
Queidersbach, 04. Februar 2017
Jahreshauptversammlung der Jugend mit Neuwahlen im Landesverband Rheinland-Pfalz

Einladung zur Jahreshauptversammlung der Jugend im Landesverband Rheinland-Pfalz, an alle Jugendleiter/innen der Regionalverbände, Bezirke und Vereine.

Die Versammlung findet eine Stunde vor Beginn des Verbandstages in Gau-Algesheim statt. Ich bitte die Jugendleiter der Regionalverbände mindestens 1 Jugendleiter aus ihrem Verband zur Neuwahl zu beordern.

Ort: 55435 Gau-Algesheim, Radsporthalle (Nebenraum), Appenheimerstr. 51
Datum: 04.03.2017
Beginn: 13.00 Uhr

Tagesordnung:
1. Begrüßung
2. Feststellung der Stimmberechtigten
3. Bericht der Jugendleiterin
4. Entlastung
5. Wahl des Jugendleiters / der Jugendleiterin
6. Abstimmung über Anträge
7. Austausch/ Verschiedenes

Anträge zur TO können bis zum 25.02.2017 an folgende Kontaktadresse gerichtet werden.
Annette Märkl
Steinbachstr. 13
66851 Queidersbach
Email: info@prb-radsport.de

gez.:
Annette Märkl, Jugendleiterin LV Rheinland-Pfalz

Kategorie: Verwaltung
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Landesverbands Nordrhein-Westfalen*
Duisburg, 04. Februar 2017
Straßenkalender 2017 Neue Termine in Bochum Laer Walter Lohmann Ring

Dem Verein RSV Bochum wird die Genehmigung erteilt für landesverbandsoffene Trainingsrennen „ Rolf-Aldag-Cup“ folgende Klassen Schüler U11 - U15 m/w auszurichten am:

Sa. 29.04.2017
Sa. 27.05.2017
Sa. 17.06.2017
Sa. 15.07.2017
Sa. 12.08.2017

gez.:
Hermann Schiffer, Beauftragter Terminkalender Straße

Kategorie: Straßenrennsport
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Bund Deutscher Radfahrer*
Frankfurt, 03. Februar 2017
Absage DM Strasse Nachwuchs in Berlin

Hiermit geben wir bekannt, dass die Deutschen Meisterschaften Straße Nachwuchs in Berlin am 25.06.2017 aus organisatorischen Gründen abgesagt werden muss.

Der Bund Deutscher Radfahrer ist auf der Suche nach einem Ersatzausrichter, welcher sobald wie möglich bekannt gegeben wird.

gez.:
Günter Schabel, Vizepräsident Leistungssport; Toni Kirsch, Vizepräsident Jugend; Dr. Peter Pagels, Koordinator Straße; Falk Putzke-Schmidt, Referat Leistungssport

Kategorie: Straßenrennsport
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Landesverbands Rheinland-Pfalz*
Wörth, 03. Februar 2017
Verbandstag 2017

Einladung zum Verbandstag 2017 am Samstag, den 04. März um 14.00 Uhr in 55435 Gau - Algesheim, Radsporthalle, Appenheimerstr. 51

TOP 1 Eröffnung, Begrüßung u. Grußworte

TOP 2 Totengedenken

TOP 3 Feststellen der stimmberechtigten Delegierten gem. der Satzung

TOP 4 Genehmigung Protokoll VBT 2015

TOP 5 Berichte mit anschließender Aussprache
- Präsident
- Schatzmeister
- Fachwarte
- Kassenprüfer

TOP 6 Entlastung des Präsidiums

TOP 7 Wahlen gemäß der Satzung
- Präsident
- Schatzmeister
- Sportausschussvorsitzender
- Leistungssportkoordinator
- Geschäftsführer
- FW Bahn
- FW Straße
- FW BMX
- FW Trial
- FW MTB
- FW Radball / - polo
- FW Kunstradsport
- FW Radtourenfahren
- FW CTF
- FW Radwandern
- Referent Medien
- Frauenwartin
- Lehrwart
- Anti-Doping Beauftragter
- Schulsportbeauftragter
- 2 Kassenprüfer mit Stellvertreter
- Schlichtungsausschuss

TOP 8 Genehmigung des Haushaltsplans 2017

TOP 9 Abstimmung über vorliegende Anträge

TOP 10 Verbandstag 2019

TOP 11 Verschiedenes

TOP 12 Schlusswort des Präsidenten

gez.:
Gerhard Wagner, Geschäftsführer

Kategorie: Verwaltung
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Bund Deutscher Radfahrer*
Frankfurt, 02. Februar 2017
Qualifikation TFJV U13, U15, U17 m+w

Zur Nominierung für die diesjährige TFJV in Morzine werden für die o.a. Klassen unter anderem neben der Leistungs- und Persönlichkeitseinschätzung des Bundestrainers folgende Wettkämpfe herangezogen: BDR-Sichtungsrennen Nachwuchsbundesliga (vgl. Generalausschreibungen).

U 13 Fahrerinnen und Fahrer werden bei folgenden Rennen gesichtet:

Samstag, 22. April 2017: Hausach, Slalom + XCO (Variorace)
Sonntag, 07. Mai 2017: Böhringen, Trial 1+2 + XCO
Sonntag, 28. Mai 2017: Waibstadt, Trial + Slalom + XCO
Sonntag, 25. Juni 2017: Oberlengenhardt, Trial + Slalom + XCO

Starterzahlen:
TFJV: U13, U 15 und U 17 jeweils 6 Jungen + 2 Mädchen

gez.:
Thomas Freienstein, MTB Nachwuchs Bundestrainer, Falk Putzke-Schmidt, Referat Leistungssport

Kategorie: MTB-Sport
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen


Seite auswählen:  Nächste ... 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29  ...

* Hinweis: Für den Inhalt der Amtlichen Bekanntmachungen des Bund Deutscher Radfahrer e.V. (BDR) und dessen Landesverbände ist ausschließlich der BDR bzw. der in der Bekanntmachung angegebene Landesverband verantwortlich.




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.046 Sekunden  (radnet)