Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
ROSE-Ranglisten powered by rad-net
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 445 Gäste und 1 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info




Datum von:bis:
Kategorie: Verband:
Stichwort:Bezirk:


4739 Einträge gefunden ...Seite 20 von 474
Bekanntmachung des Landesverbands Nordrhein-Westfalen*
Duisburg, 02. Februar 2017
Straßenkalender NRW 2017 - Terminänderung 52. Brackweder Radrennen

Das für Sonntag 18.06.2017 geplante „ 52. Brackweder Radrennen“ von RV Teutoburg Brackwede , wird auf Sonntag den 28.5.2017 verlegt.

gez.:
Hermann Schiffer, Beauftragter Terminkalender Straße

Kategorie: Straßenrennsport
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Bund Deutscher Radfahrer*
Frankfurt, 02. Februar 2017
Tagesordnung Bundeshauptversammlung 2017

Zur Bundeshauptversammlung am 1. April 2017, 9:30 Uhr in Regensburg (Best Western Premier Hotel, Ziegetsdorfer Straße 111, 93051 Regensburg) wird hiermit satzungsgemäß folgende Tagesordnung bekannt gegeben:

TAGESORDNUNG:
1. Begrüßung und Grußworte
2. Ehrungen
3. Wahl und Bestätigung von zwei Schriftführern und der Stimmenzähler
4. Feststellung und Bekanntgabe der Stimmberechtigten
5. Genehmigung des Protokolls der Bundeshauptversammlung 2015
6. Berichte
6.1 des Präsidiums
6.2 der Kommissionen
6.3 des Vizepräsidenten Wirtschaft, Finanzen und Marketing
6.4 der Revisoren
7. Aussprache über die Jahresberichte und den Bericht der Revisoren
8. Genehmigung der Jahresberichte
9. Anträge zu Satzungsänderungen
10. Wahl eines Versammlungsleiters
11. Entlastung des Hauptausschusses und des Verbandsrates
12. Wahlen gemäß Satzung:
12.1 Präsident
12.2 Stellvertretender Präsident (Nachwahl für 2 Jahre)
12.3 Vizepräsident Kommunikation (und Marketing bei Annahme des Antrags)
12.4 Vizepräsident Breiten- und Freizeitsport
12.5 Vizepräsident Sportentwicklung
12.6 Vizepräsident Leistungssport
12.7 Revisoren (1 Revisor und 1 Ersatzrevisor)
12.8 4 Beisitzer Bundessport- und Schiedsgericht
12.9 4 Beisitzer Bundesrechtsausschuss
13. Bestätigungen gemäß Satzung
13.1 Stellvertretende/r Vorsitzende/r der Radsportjugend,
13.2 4 Beisitzer und Beauftragte für Mädchenradsport
(und Dopingprävention bei Annahme des Antrags)
13.3 Sprecher der Landesverbände
14. Festsetzung und Fälligkeit der Beiträge
15. Anträge zu verwaltungsmäßigen Angelegenheiten
16. Genehmigung des Haushaltsplanes 2017
17. Anträge zum Sportbetrieb
18. Vergabe der Deutschen Meisterschaften 2019
19. Wahl des Tagungsortes für die Bundeshauptversammlung 2019 und 2021
20. Schlusswort des Präsidenten

gez.:
Rudolf Scharping, Präsident; Martin Wolf, Generalsekretär

Kategorie: Verwaltung
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Landesverbands Nordrhein-Westfalen*
Köln, 01. Februar 2017
NRW Wertungsrennen 2017

Zur Erstellung einer Rangliste zur Nachnominierung von Sportlern zur DM Straße (Nachwuchs) werden durch den Radsportverband NRW in den Altersklassen U17 und U19 (männlich) die unten aufgeführten Wettbewerbe gewertet.
Gewertet werden jeweils Platz 1-20 mit 25, 23, 21, 19, 17, 15 ,14, …, 1 Punkt, Platzierungen von Sportlern/Innen aus anderer LV oder Nationalitäten bleiben vakant. Die Rangliste kommt nur bei Sportlern zur Anwendung, die sich nicht - entsprechend der Vorgaben des BDR - direkt über die BDR-Sichtungsrennen U17 bzw. Bundesliga U19 zur Teilnahme an der DM Str. (Nachwuchs) qualifizieren.

Gewertet werden die Wettbewerbe:

Jugend U17:
04.03.17 - Athletik-WK (Bielefeld)
26.03.17 - LVM Omnium
09.04.17 - Steinfurt
07.05.17 - LVM Str. (Ahlen)

Junioren U19:
26.03.17 - LVM Omnium (Büttgen)
07.05.17 - LVM Str. (Ahlen)
14.05.17 - Krefeld-Fischeln

gez.:
Jens Hinder, Vizepräsident Leistungssport; Heinz Nordhoff, Koordinator Straße; Markus Schellenberger, Landestrainer

Kategorie: Straßenrennsport
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Landesverbands Nordrhein-Westfalen*
Duisburg, 31. Januar 2017
Straßenkalender NRW 2017 - Absage D2C- Dorstener CriteriumsCup 1.0

Der Verein RSC Dorsten 1983 e.V. muss sein geplantes Radrennen am 24.6.2017 „D2C - Dorstener KriteriumsCup 1.0“ aus organisatorischen Gründen leider absagen.

gez.:
Hermann Schiffer, Beauftragter Terminkalender Straße

Kategorie: Straßenrennsport
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Bund Deutscher Radfahrer*
Frankfurt, 26. Januar 2017
BDR-Kommissärs-Ausbildung

Die Technische Kommission (TK) des Bund Deutscher Radfahrer (BDR) plant vom 28.10. – 01.11.2017 eine Neuausbildung zum BDR-Kommissär in Bad Blankenburg (Thüringen). Die LV werden gebeten, Kandidaten zu benennen.

Folgende Bedingungen müssen die Teilnehmer erfüllen
- Alter zum Zeitpunkt des Lehrgangs vorrangig zwischen 20 und 45 Jahren
- Mindestens zwei Jahre auf LV-Ebene als LV-Kommissär / WAV aktiv
- Sprachkenntnisse in Englisch und/oder Französisch
- Bereitschaft 10-15 Tage im Jahr als BDR-Kommissär aktiv zu werden
- Bereitschaft zur weiteren Qualifikation gemäß den UCI-Ausbildungs-richtlinien zum National Elite Commissaire
- Gute Kenntnisse der Regularien des BDR

Mitglieder der LV-Vorstände können nicht als Kandidaten benannt werden.

Die Kandidaten sind in gemeinsamer Beratung der Fachwarte Straße, Bahn, MTB, Cross und des KaRi-/Kommissär- Obmanns zu benennen. Die Kandidatenliste ist nach Prioritäten zu sortieren und von allen im Abstimmungsprozess beteiligten Personen unterschrieben an die TK des BDR zu senden.

Der Lehrgang findet teilweise in Englisch statt. In der Ausbildung werden Fähigkeiten, Arbeitsweisen und Regularien, die zur Arbeit als BDR-Kommissär notwendig sind, vermittelt. Die Ausbildung erfolgt in den Rennsportdisziplinen (Straße, Bahn, MTB, Cross).

Die Ausbildung endet in einer schriftlichen Prüfung, zu deren Bestehen 75% der möglichen Punktzahl erreicht werden muss. Teilnehmer, die die Prüfung nicht bestehen, jedoch mindestens 60% der Gesamtpunktzahl erreicht haben, bekommen die Möglichkeit eine zusätzliche Nachprüfung (praktisch) abzulegen. Alle anderen erhalten eine Teilnahmebestätigung und können beim nächsten Lehrgang ohne zusätzliche Kosten an der Prüfung teilnehmen.

Einsendeschluss für die Kandidatenanträge ist der 31. März 2017.

gez.:
Technische Kommission Rennsport

Kategorie: Rennsport
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Landesverbands Nordrhein-Westfalen*
Köln, 26. Januar 2017
Athletikwettkampf NRW – Auftakt ARAG-Schüler-Cup 2017

Der NRW Athletikwettkampf 2017 findet am Samstag, den 04.03.2017, in Bielefeld (Seidensticker Halle, Werner-Bock-Str 35, 33602 Bielefeld) statt und wird durch den Landesleistungsstützpunkt OWL ausgerichtet:

WK 1: Schüler/Innen U 11 (Jg. 2007/2008), Start 09.30 Uhr, Wettbewerbe: Rumpftest, 20 m Sprint, Schlussdreisprung, Gewandtheitslauf, 1500 m Lauf, Trittfrequenztest.

WK 2: Schüler/Innen U 13 (Jg. 2005/2006), Start 09.30 Uhr, Wettbewerbe: Rumpftest, 20 m Sprint, Schlussdreisprung, Gewandtheitslauf, 1500 m Lauf, Trittfrequenztest.

WK 3: Schüler/Innen U 15 (Jg. 2003/2004), Start 09.30 Uhr, Wettbewerbe Rumpftest, 20 m Sprint, Schlussdreisprung, Gewandtheitslauf, 1500 m Lauf, Trittfrequenztest.

WK 4: weibliche Jugend/Jugend (Jg. 2001/2002), Start 09.30 Uhr, Wettbewerbe: Rumpftest, 20 m Sprint, Schlussdreisprung, Gewandtheitslauf, 3000 m Lauf, Trittfrequenztest.

Meldungen: unter Angabe von Name, Verein, Geburtsdatum bis 28.02.2017
an markus.schellenberger@radsportverband-nrw.de.

Teilnahmeberechtigt sind alle Sportler aus NRW-Vereinen der ausgeschriebenen Jahrgänge.

Eine Beschreibung des Athletikwettkampfes kann auf der Homepage des Radsportverbandes NRW unter www.radsportverband-nrw.de unter dem Menüpunkt Kader/Trainer abgerufen werden.

Hinweis für die Anfahrt: Bitte den Parkplatz Sportlereingang benutzen!


gez.:
Klaus Thumel (Stützpunktleiter LLStp. OWL); Markus Schellenberger (Landestrainer)

Kategorie: Radsportjugend
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Landesverbands Niedersachsen*
Hannover, 24. Januar 2017
Neuausbildung Kommissäre Rennsport (Straße, Bahn, Cross, MTB) vom 17. bis 19. Februar 2017

Der Radsportverband Niedersachsen e. V. führt in der Zeit vom 17. bis 19. Februar 2017 in Hannover eine Neu-Ausbildung für Rennsport-Kommissäre (Straße, Bahn, Cross, MTB) durch. Interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer – gern auch aus anderen Landesverbänden – melden sich bitte bis spätestens 6. Februar 2017 über die Geschäftsstelle des Radsportverbandes Niedersachsen, Maschstraße 20, 30169 Hannover, Fax. 0511-80 46 86, Email: geschaeftsstelle@radsportverband-niedersachsen.org (Mitteilung, ob mit oder ohne Übernachtung!) an.

Teilnahmevoraussetzungen:
Mindestalter: 15 Jahre, BDR-Mitgliedschaft, Interesse und Bereitschaft zur Mitarbeit im Kommissärskollegium der Rennveranstaltungen innerhalb des Radsportverbandes Niedersachsen e. V. bzw. des Landesverbandes, dem der Teilnehmer angehört. Die Kosten für Angehörige anderer Landesverbände betragen pro Person 60,00 €.

gez.:
Gez. Klaus Tast – Koordinator Kommissäre und Reglements

Kategorie: Verwaltung
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Landesverbands Nordrhein-Westfalen*
Köln, 23. Januar 2017
Generalauschreibung ARAG-Schüler-Cup 2017

Hiermit wird die Generalausschreibung zum NRW ARAG Schüler Cup 2016 veröffentlicht:

Generalauschreibung ARAG-Schüler-Cup 2017 (pdf-Datei)

gez.:
Jens Hinder, Vizepräsident Leistungssport, Heinz Nordhoff, Koordinator Straße, Markus Schellenberger , Landestrainer

Kategorie: Radsportjugend
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Bund Deutscher Radfahrer*
Frankfurt, 23. Januar 2017
Das Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein 2017

Bis 31. März 2017 können BDR Vereine oder Vereinsabteilungen ihre Bewerbung um den mit 5.000 €
dotierten Nachwuchspreis vom Deutschem Olympischen Sportbund (DOSB) und Commerzbank AG beim Bund Deutscher Radfahrer e. V. einreichen.

Für ihr Engagement um junge Sportler, können in diesem Jahr wieder insgesamt 50 Vereine Prämierungen von insgesamt 250.000 Euro, durch das „Grüne Band“ erhalten. Die Bewerbungsunterlagen stehen zusammen mit den für die Ausschreibung 2017 relevanten Informationen auf www.dasgrueneband.com bzw. www.facebook.com/dasgrueneband Mitte dieses Jahres entscheidet die Jury über die jeweiligen Preisträger.

Der Bund Deutscher Radfahrer freut sich auf eine große Beteiligung der Radsportvereine. Für weitere Auskünfte steht unser Referat Jugendsport heike.lorenz@bdr-online.org und corinna.modl@bdr-online.org gerne zur Verfügung.

Bewerbungsschluss ist der 31.03.2017

Bis zu diesem Zeitpunkt müssen die kompletten Unterlagen beim Referat Jugendsport des Bundes
Deutscher Radfahrer vorliegen.

gez.:
Toni Kirsch, Vorsitzender Radsportjugend; Marco Rossmann, Jugendsekretär

Kategorie: Radsportjugend
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen
Bekanntmachung des Bund Deutscher Radfahrer*
Frankfurt, 23. Januar 2017
Ergänzung zur GA Sichtung U17 Straßenrennsport

Der LV Thüringen hat folgenden Veranstaltungsort/Ausrichter bekannt gegeben:

13.05.2017 BSR EZF Magdala - Ausrichter: RFV 1990 "Die Löwen" Weimar e.V.
14.05.2017 BSR SR Elxleben - Ausrichter: RSC Turbine Erfurt e.V.

gez.:
Anna Beyer, BDR Radsportjugend; Dr. Peter Pagels, Koordinator Straße

Kategorie: Straßenrennsport
HTML-Druckversion anzeigen Druckversion anzeigen


Seite auswählen:  Nächste ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30  ...

* Hinweis: Für den Inhalt der Amtlichen Bekanntmachungen des Bund Deutscher Radfahrer e.V. (BDR) und dessen Landesverbände ist ausschließlich der BDR bzw. der in der Bekanntmachung angegebene Landesverband verantwortlich.




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.042 Sekunden  (radnet)