Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Straßenrennsport
Termine
Ausschreibungen
Ergebnisse
Kadernorm
Bundesliga
Meisterschaften
Ranglisten
Klasseneinteilung
Generalausschreibungen
SpO / WB
Renngemeinschaften
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
ROSE-Ranglisten powered by rad-net
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 767 Gäste und 15 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


24 Radler auf der Strecke
09.09.2015 12:48
Radteam Neu-Isenburg 1980 e.V.: Radfernfahrt nach Frankreich

25 Teilnehmer vom Radteam Neu-Isenburg machen sich am 11. September mit dem Rad auf den Weg zu den Partnerstädten Veauche und Andréziex-Bouthéon in Frankreich. Da die beiden Städte nicht weit auseinander liegen, lassen sich zwei Partnerstädte auf einen Streich bzw. auf einer Radfernfahrt besuchen. Gerne erinnert sich das Radteam an die Etappenfahrten zu den Partnerstädten Weida im Jahr 2009 und 2013 nach Chiusi. In diesem Jahr ist die „Tour de France“ dran, um die partnerschaftlichen Bande zu vertiefen in Verbindung mit der Lust am Radfahren. Der Startschuss erfolgt um kurz nach 12 Uhr durch den Bürgermeister Herbert Hunkel am Rathaus in der Hugenottenallee.

Gefahren wird in acht Etappen insgesamt rund 850 km. Die erste Etappe am Freitag über 90 km führt durch die Weinberge in Rheinhessen bis nach Bad Kreuznach. Am Samstag folgen 130 km nach Saarbrücken und am Sonntag 140 km bis nach Nancy in Frankreich. Am Montag wird nach 100 km Vittel erreicht und am Dienstag nach 140 km Dijon. Der Mittwoch ist mit nur 40 km durch das Burgund quasi ein Ruhetag, an dem eine Weinverkostung fest auf dem Programm steht. Am Donnertag wird wieder fleißig geradelt. Nach 140 km wird Villefranche-sur-Saone erreicht, eine der Hauptstädte des Beaujolais. Nach 75 km wird am Freitag die Partnerstadt Partnerstadt Andréziex-Bouthéon erradelt mit Abendessen und Übernachtung dort. Der Samstag ist ausgefüllt mit einer Schlossbesichtigung in Andréziex und Mittagessen / BBQ mit dem Rad-Club in Veauche. Die Rückfahrt erfolgt nachmittags am Samstag, den 19. September, per Bus mit Ankunft gegen Mitternacht in Neu-Isenburg.

Pressemeldung der Stadt vom 09.09.2015

11.09.2015
Das Radteam startete heute nach Plan bei herrlichem Wetter die Radfernfahrt nach Frankreich zu den beiden Partnerstädten Veauche und Andréziex-Bouthéon.

Ein paar Bilder sind im Web-Album verfügbar und werden ständig ergänzt mit Bildern und kurzen Berichten des Tages.

www.radteam-neu-isenburg.de



Zurück

Hinweis: Texte, Meldungen und Fotos im Bereich "Aus den Vereinen" werden durch die Redaktion von rad-net» nicht bearbeitet. Die Redaktion von rad-net ist nicht für die Inhalte der Meldungen verantwortlich. Ansprechpartner sind die jeweils genannten Vereine.




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.018 Sekunden  (radnet)