Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
rad-net-Ranglisten
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 943 Gäste und 63 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


17.05.2013 12:38
Radteam Neu-Isenburg 1980 e.V.: Goethetour feucht und fröhlich

Standort der diesjährigen Goethetour war Rotenburg an der Fulda. Untergebracht waren die Teilnehmer in der Jugendherberge in Rotenburg. Diese Stadt wird durch den historischen Stadtkern mit gepflegten Fachwerkhäusern, dem Schloss mit Parkanlage sowie seinen Kirchen geprägt. Die Etappen dieser Goethetour führten über den Rotkäppchenradweg, auf den Hohen Meißner, den nordwestlichen Vogelsberg und das Knüllgebirge sowie an der Fulda entlang. Die Tour begann wie immer am Himmelfahrtstag und ende am Sonntag. In den vier Tagen kamen so über 400 km zusammen, die für RTF-Fahrer mit 10 Punkten honoriert werden.

Rennradtouren im moderaten aber zügigen Tempo sind das Erfolgsrezept der geführten Touren in reizvoller Landschaft. An langen Steigungen wird der Verband aufgelöst. Jeder kann sich nach Belieben austoben und Punkte für die Bergwertung sammeln oder im ruhigen kontrollierten Tempo den Berg hochfahren. Oben wird gewartet und man formiert sich wieder zu einer imposanten 70-80 köpfigen Gruppe.

Die Goethetour wird seit 1992 ausgerichtet, mal in Hessen, mal in Thüringen. Das Schöne, man kann Touren planen hier wie da, der reiselustige Goethe war schon dort. Somit passt die Bezeichnung Goethetour immer und obendrein hat jede Kurbelumdrehung was Kulturelles.

Das Wetter war weniger berauschend, sieht man mal vom Rauschen des Regens ab. An drei von den vier Tagen wurden die Radler kräftig eingenässt. Gleichwohl trugen das die Teilnehmer gelassen und mit viel Sonne im Herzen.

Die Homepage der Goethetour befindet sich im Aufbau und ist noch nicht sehr ergiebig, weshalb das Radteam Neu-Isenburg das Goethetour-Projekt nach Kräften unterstützt durch den Menüpunkt Goethetour 2013 auf der Homepage für weitere Informationen. Aber damit nicht genug. Bei der diesjährigen Tour sind Bilder und Videos entstanden von zwei Foto-Boys aus dem Radteam, die häufig aussagekräftiger sind als viele Worte:
Webalbum        Videomix        Video Fun



Zurück

Hinweis: Texte, Meldungen und Fotos im Bereich "Aus den Vereinen" werden durch die Redaktion von rad-net» nicht bearbeitet. Die Redaktion von rad-net ist nicht für die Inhalte der Meldungen verantwortlich. Ansprechpartner sind die jeweils genannten Vereine.




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.017 Sekunden  (radnet)