Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
rad-net Forum
Termine heute / Woche
Impressum
RSS-Feed  
Mein Konto
Antidoping
Wichtige Hinweise
BDR-Maßnahmen
Testpools/Antid.-Gesetz
Med. Ausnahmen
Nahrungsergänzung
WADA
Regelwerke/Formulare
Dopingprävention
Wichtige Links
Dokumente/Downloads
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
ROSE-Ranglisten powered by rad-net
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 849 Gäste und 67 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


Dopingprävention im Jugendbereich


Als Ergänzung zum BDR Maßnahmenkatalog und seiner Anti-Dopingstrategie hat die Radsportjugend des Bundes Deutscher Radfahrer zusammen mit der deutschen Sportjugend, dsj ein weit reichendes Präventionsprogramm mit seinem „Dopingpräventionspaket“ entwickelt, um weiterhin eine aktive und aufklärende Rolle im Anti-Doping-Kampf übernehmen zu können.

Hintergrund: Die Deutsche Sportjugend (dsj) befasst sich seit 1990 intensiv mit dem Thema Dopingprävention. Damals wurde ein Faltblatt herausgegeben, das jungen Athleten Informationen zu diesem Themenbereich lieferte und in dem ausdrücklich vor den Gefahren von Doping und Medikamentenmissbrauch gewarnt wurde. 2004 erschien in enger Zusammenarbeit mit der Pädagogischen Hochschule Heidelberg die Broschüre „Sport ohne Doping“. Jetzt folgte - ebenfalls in Zusammenarbeit mit dem Heidelberger Team um Professor Dr. Gerhard Treutlein - die Arbeitsmappe „Sport ohne Doping - ein Fortbildungsmodul zur Dopingprävention.

Ziele des Dopingpräventionspakets:

* Aufklärung junger Radsportler über die Gefahren des Dopings
* Stärkung junger Radsportler ggü der Bedrohung durch Doping und Suchtmittel
* Sensibilisierung des Umfelds junger Radsportler (Übungsleiter, Trainer, Funktionsträger, Eltern)
* Übertragbarkeit der Erkenntnisse auf andere Spitzenverbände.

Das Projekt wurde im Vorfeld der Deutschen Meisterschaft Straße am 27.06.07 in Wiesbaden vorgestellt.

Projekte/Maßnahmen im Jugendbereich

GATE:

14.02.2008 11:02
Doping-Prävention im Radsport durch Pilotprojekt gefördert

11.02.2008 14:31
Auftakt für Modellprojekt „GATE“

20.02.2008 13:49
Pilotprojekt für Dopingprävention

Foren/Workshops für den Nachwuchs:

24.07.2007 09:52
Anti-Doping Camp in Albertville: "Sport ohne Doping"

12.09.2007 13:33
Samstag in Jena: Anti-Doping-Forum für den Nachwuchs

30.09.2007 14:05
Prävention: Zweiter Anti-Doping-Workshop erfolgreich

12.10.2007 14:33
Zentrum für Dopingprävention arbeitet mit BDR zusammen

Trainingslager

05.03.2008 12:17
Schule im Trainingslager: Nachwuchsarbeit des BDR geht mit Doping-Prävention ins zehnte Jahr

06.04.2008 08:40
Anti-Doping in zwei Sprachen

26.06.2008 09:16
Zweisprachiges Jugendcamp zur Doping-Prävention

Projekte

26.05.2008 15:07
Nachwuchsprojekt „Windschatten“: Mehr als ein Spiel (NEWS)
Nachwuchsprojekt „Windschatten“: Mehr als ein Spiel (Windschatten - interaktiver Comic)

01.07.2008 08:18
Wiesbaden stellt 52.000 Euro für den Radsport-Nachwuchs zur Verfügung

06.05.2008 09:49
Neusser Modell: Baustein für sauberen Sport

08.09.2008 15:06
BDR-Präsident Scharping sammelt Spenden für deutsche Rad-Jugend

[Zurück]





Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.008 Sekunden  (radnet)