Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Querfeldein
Termine
Ausschreibungen
Kadernorm
Deutschlandcup
Deutsche Meisterschaft
Genaralausschreibungen
Renngemeins.
SpO / WB
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
ROSE-Ranglisten powered by rad-net
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 820 Gäste und 52 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


News-Archiv


Datum von:bis:
Stichwort:Kategorie:

15.08.2018 19:28
U19-Teamsprinterinnen sind Weltmeister

Aigle (rad-net) - Die deutschen Teamsprinterinnen sind Weltmeister. Bei den Titelkämpfen im schweizerischen Aigle setzte sich das deutsche Duo Lea Sophie Friedrich und Alessa Catriona Pröpster gegen China durch.  Mehr...

15.08.2018 17:24
Bahn-WM: Juniorinnen-Vierer fährt deutschen Rekord

Aigle (rad-net) - Die deutschen Juniorinnen haben bei der Bahn-Weltmeisterschaft in Aigle (Schweiz) einen neuen deutschen Rekord aufgestellt. Ricarda Bauernfeind, Lena Charlotte Reißner, Finja Smekal und Friederike Stern fuhren in der Qualifikation eine Zeit von 4:43,651 Minuten und verbesserten die bisherige Bestmarke um mehr als drei Sekunden.  Mehr...

15.08.2018 13:14
Nibali: «Der Radsport ist in Teilen zum Zirkus geworden»

Hagen (rad-net) - Der bei der Tour de France schwer zu Fall gekommene Vincenzo Nibali hat sich kürzlich kritisch gegenüber dem Tour-Organisator A.S.O. und den Radsportfans geäußert. Sein Sturz sei die Folge einer schlechten Organisation der A.  Mehr...

15.08.2018 09:29
U19-Bahn-Weltmeisterschaft ab heute in Aigle - Sportler von allen fünf Kontinenten am Start

Aigle (rad-net) - Ab heute werden zum zweiten Mal nach 2016 die UCI Junioren-Weltmeisterschaften auf der Bahn im «UCI World Cycling Centre» (WCC) in Aigle in der Schweiz abgehalten. 330 Sportler aus 44 Nationen nehmen an den Weltmeisterschaften der Union Cycliste Internationale (UCI) teil.  Mehr...

14.08.2018 18:14
Arctic Race of Norway: Kampf der Puncheure in der Finnmark

Vadsø (rad-net) - Am Donnerstag startet die sechste Austragung des Arctic Race of Norway. Die viertägige Rundfahrt (UCI 2.HC) macht ihrem Status als weltweit nördlichstes Rennen auch 2018 wieder alle Ehre und findet dieses Mal komplett im größten Verwaltungsbezirk Norwegens, der Finnmark, statt.  Mehr...

14.08.2018 13:15
«Kein neues Angebot»: Tony Martin verlässt Katusha-Alpecin

Berlin (dpa) - Radprofi Tony Martin wird sein Team Katusha-Alpecin nach Saisonende definitiv verlassen. «Katusha-Alpecin ist keine Option - Tony hat kein neues Angebot erhalten», sagte Martin-Manager Jörg Werner der Deutschen Presse-Agentur.  Mehr...

14.08.2018 11:08
Newcomer Tour für den weiblichen Radsport-Nachwuchs findet im Rahmen der Deutschland Tour statt

Merzig (rad-net) - Im Rahmen der Deutschland Tour findet am 25. August im saarländischen Merzig, dem Zielort der dritten Etappe, die Newcomer Tour statt. Der weibliche Radsport-Nachwuchs der U17-Kategorie (Jahrgänge 2002 und 2003) wird sich dabei über 47,5 Kilometer messen.  Mehr...

14.08.2018 10:20
Rothaus Bike Giro: Titelverteidiger müssen mit starker Konkurrenz rechnen

Feldberg (rad-net) - Am Donnerstag beginnt am Feldberg im Schwarzwald der viertägige Rothaus Bike Giro. Beim einzigen Mountainbike-Etappenrennen in Deutschland wollen Adelheid Morath und Simon Stiebjahn ihren Vorjahres-Titel verteidigen, aber einige Nationalfahrer nutzen den Event auch als Trainingsblock in Richtung Weltmeisterschaft.  Mehr...

14.08.2018 08:07
Münsterland-Giro: Fun-Block mit Hanka Kupfernagel

Münster (rad-net) - Erstmalig wird es in diesem Jahr beim Sparkassen Münsterland Giro einen «Fun-Block» geben. Der Fun-Block richtet sich an alle Jedermannfahrerinnen und -fahrer, die begleitet und stressfrei ins Ziel kommen wollen und dabei entspannt die wunderschöne Landschaft des Münsterlandes genießen möchten.  Mehr...

13.08.2018 18:26
Kittel sprintet bei Rundfahrt-Auftakt auf Platz zwei

Bolsward (dpa) - Radprofi Marcel Kittel hat in seinem ersten Rennen nach der Tour de France seinen dritten Saisonsieg nur knapp verpasst. Zum Auftakt der 14. BinckBank Tour musste sich der 30 Jahre alte Katusha-Alpecin-Profi aus Arnstadt am Montag nach 177,3 Kilometern von Heerenveen nach Bolsward auf regennasser Straße im Massensprint nur dem Niederländer Fabio Jakobsen vom Team Quick-Step geschlagen geben.  Mehr...

15.08.2018 18:21
Bahn-WM: Hechler holt Bronze im Scratch - Teamsprinterinnen fahren um Gold

Aigle (rad-net) - Direkt in der ersten Entscheidung bei der Bahn-Weltmeisterschaft der U19-Klasse hat es für den Bund Deutscher Radfahrer (BDR) eine Medaille gegeben. Katharina Hechler gewann die Bronze im Scratch hinter Jieun Shin (Korea) und Marta Jaskulska (Polen).  Mehr...

15.08.2018 14:48
Bahnrad-Klassiker Silberne Eulen im Höhenflug - Sportler aus 17 Nationen versprechen Spitzensport

Ludwigshafen (rad-net) - Am Donnerstag den 16. August findet in Ludwigshafen zum zweiten Mal das «Internationale Meeting um die Silbernen Eulen» auf der Radrennbahn in Ludwigshafen-Friesenheim statt.  Mehr...

15.08.2018 11:09
Geschke wechselt 2019 zu BMC-Nachfolger CCC

Santa Rosa (rad-net) - Der Berliner Simon Geschke wechselt in der kommenden Saison zum BMC-Nachfolger CCC. Der Tour de France-Etappensieger von 2015 wird damit erstmals seit seiner zehnjährigen Karriere in einem anderen Team als Sunweb fahren.  Mehr...

14.08.2018 20:52
Küng gewinnt Zeitfahren der BinckBanck Tour - Schachmann Fünfter

Venray (rad-net) - Der Schweizer Zeitfahrspezialist Stefan Küng (BMC) hat die heutige zweite Etappe der BinckBanck Tour gewonnen. Der 24-Jährige absolvierte das 12,4 Kilometer lange Zeitfahren in einer Zeit von 14:11 Minuten und war damit 14 Sekunden schneller als der zweitplatzierte Europameister Victor Campenaerts (Lotto-Soudal).  Mehr...

14.08.2018 14:53
Yates Brüder starten bei der Vuelta

Victoria/Malaga (rad-net) - Nachdem der Start von Simon Yates bei der Vuelta a España in diesem Jahr fest in seinem Rennkalendar eingeplant war, verkündet das Team Mitchelton-Scott nun, dass sein Bruder Adam auch am Start stehen werde.  Mehr...

14.08.2018 12:34
Tony Martin unterschreibt bei LottoNL-Jumbo

Amsterdam (rad-net) - Tony Martin wechselt in der kommenden Saison zum Team LottoNL-Jumbo. Der Deutsche Zeitfahrspezialist und viermalige Zeitfahr-Weltmeister soll einen Zweijahresvertrag beim niederländischen World-Tour-Team unterschrieben haben.  Mehr...

14.08.2018 10:47
Keirin-Weltmeister Puerta Zapata positiv getestet

Cali (dpa) - Keirin-Weltmeister Fabián Puerta Zapata aus Kolumbien ist nach einer positiven Doping-Probe vorläufig suspendiert worden, berichteten mehrere kolumbianische Online-Portale. Auch auf der vorläufigen Suspendierungsliste des Radsport-Weltverbandes UCI wird der 27-Jährige seit dem 13.  Mehr...

14.08.2018 09:18
Prokop will European Championships auch 2022 in Berlin

Berlin (dpa) - Der Organisationschef der Leichtathletik-EM Clemens Prokop hat sich erneut für Berlin als Austragungsort der nächsten European Championships ausgesprochen. «Berlin sollte sich für 2022 bewerben», sagte der ehemalige Präsident des Deutschen Leichtathletik-Verbands dem «Hamburger Abendblatt» und der «Berliner Morgenpost».  Mehr...

13.08.2018 21:09
Vos siegt in Vargarda

Vargarda (rad-net) - Marianne Vos (WaowDeals) hat das Straßenrennen der UCI Women's WorldTour im schwedischen Vargarda gewonnen. Im Sprint eines noch rund 40 Fahrerinnen umfassenden Feldes ließ sie Kirsten Wild (Wiggle-High5) und Vorjahressiegerin Lotta Lepistö (Cervelo-Bigla) hinter sich.  Mehr...

13.08.2018 16:26
Gemischte Stimmen zu Olympia-Strecke 2020 der Frauen

Hagen (rad-net) - Die Bekanntgabe des Kurses des olympischen Straßenrennens der Frauen und Männer in Tokio entfachte eine Diskussion über die Gleichbehandlung im Radsport. Mehrere Sportlerinnen kommentierten den für 2020 vorgesehenen Kurs als entschärfte Version des Männerkurses, was laut ihnen eine Herabstufung des Frauenrennens bedeuten würde.  Mehr...



Seite auswählen:  Nächste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20  ...




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.154 Sekunden  (radnet)