Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
ROSE-Ranglisten powered by rad-net
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 657 Gäste und 13 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info



Die Fahrer beenden die 4. Etappe der Tour de Pologne vorzeitig.
17.09.2008 20:30
Polen-Rundfahrt: Peloton beendet Etappe vorzeitig

Lublin (dpa) - Die 4. Etappe der Polen-Radrundfahrt ist mit einem Eklat zu Ende gegangen. In den Straßen des Zielorts Lublin beendeten alle Fahrer nach zwei von drei geplanten Runden über fünf Kilometer das Rennen vorzeitig.

Zuvor hatte die Rennleitung die ursprünglich über 243 Kilometer geplante Etappe von Bielsko Podlaski nach Lublin aufgrund starker Regenfälle um 40 Kilometer verkürzt. Stunden später entschied die Rennleitung, die Etappe zu annullieren. Damit galt in der Gesamtwertung der Stand vom Vortag nach der 3. Etappe mit der Führung des Australiers Allen Davis. Jens Voigt aus Berlin ist danach weiter Siebter und hat mit einem Rückstand von sieben Sekunden noch Chancen auf den Gewinn der Tour.

Nach dem Tagesabschnitt über meist flaches Terrain entlang der weißrussischen Grenze hatten sich die Fahrer offensichtlich abgesprochen, das Rennen wegen der schlechten Witterung vorzeitig zu beenden. Dies teilten die Profis zwischenzeitlich auch der Renndirektion mit. Der Spanier Raul Alacron, der auf der zweiten von drei Stadtrunden zunächst vorne lag, ließ sich sofort zurückfallen, als Spitzenreiter Davis zu ihm aufschloss und ihn über die Entscheidung der Fahrer ins Bild gesetzt hatte.


Zurück





Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.018 Sekunden  (radnet)