Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
rad-net Forum
Termine heute / Woche
Impressum
RSS-Feed  
Mein Konto
Antidoping
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
ROSE-Ranglisten powered by rad-net
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 368 Gäste und 6 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info



Die U23-Nationalmannschaft in Todtnau beim ersten Konditionslehrgang des Jahres. Foto: privat
14.01.2011 19:13
U23: Nationalmannschaft beendet erstes Trainingslager

Todtnau (rad-net) - Mit Erfolg hat die U23-Nationalmannschaft ihren ersten Konditionslehrgang des Jahres abgeschlossen. Unter der Leitung von Bundestrainer Patrick Moster war die Gruppe für fünf Tage zum Skilanglauf im Schwarzwald. Untergebracht waren die Nationalfahrer in der Schwarzwaldkaserne Todtnau-Fahl die in ihren Anfängen der französischen Fremdenlegion als Ferienheim diente und heute Stützpunkt der Sportfördergruppe ist.

«Die äußeren Bedingungen waren nicht optimal, aber immerhin so, dass wir unser tägliches Programm, mit zwei Einheiten von jeweils zwei bis drei Stunden, komplett absolvieren konnten. Ich bin positiv erfreut über die Einsatzbereitschaft meiner Jungs“, so Moster.

«Da sich einige der Fahrer untereinander noch nicht kannten, es gibt ja einige die aus der Juniorenklasse neu hinzugekommen sind, war das Trainingslager auch eine gute Möglichkeit sich kennen zu lernen», erzählt Nationalfahrer Mario Vogt vom Team Heizomat, der ebenfalls im ersten Jahr in der U23-Klasse fährt.

Zum U23-Team in Todtnau gehörten Patrick Bercz, Bastian Bürgel, Michael Hümbert, Julian Kern, Michel Koch, Tobias Lergenmüller, Yannick Mayer, Ron Pfeifer, Matthias Plarre, Nils Plötner, Kevin Predatsch, Philipp Ries, Rüdiger Selig, Jasha Sütterlin, Fabian Thiel und Mario Vogt.

Die nächste Maßnahme des U23-Kaders findet bereits in drei Wochen, mit einer Leistungsdiagnostik, in Freiburg statt. Anschließend reist das Team der 18 bis 23-jährigen Sportler nach Mallorca zum Südlehrgang über 17 Tage weiter.


Zurück





Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.010 Sekunden  (radnet)