Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
ROSE-Ranglisten powered by rad-net
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 843 Gäste und 40 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info


News-Archiv


Datum von:bis:
Stichwort:Kategorie:

28.08.2018 09:49
Vinokurov möchte Landa zurück bei Astana

Astana (rad-net) - Astana-Teamchef Alexander Vinokurov möchte den Spanier Mikel Landa möglichst zur nächsten Saison zurück in sein Team holen. Landa, der im Moment bei Movistar unter Vertrag steht, wurde schon im Vorfeld mit einer Rückkehr zur kasachischen Mannschaft in Verbindung gebracht.  Mehr...

27.08.2018 19:02
Viviani gewinnt dritte Vuelta-Etappe - Sagan auf Platz drei

Alhaurin de la Torre (dpa) - Der italienische Meister Elia Viviani hat die dritte Etappe der 73. Spanien-Rundfahrt gewonnen. Der Hamburg-Sieger setzte sich nach 178,2 Kilometern von Mijas nach Alhaurin de la Torre im Massensprint vor seinem Landsmann Giacomo Nizzolo und Weltmeister Peter Sagan vom deutschen Bora-hansgrohe-Team durch.  Mehr...

27.08.2018 15:41
Radsport-Journalist Werner Ruttkus wird 75

Wünsdorf (rad-net) - Fast sein Leben lang hat er den Radsport begleitet und der Radsport ihn: Heute feiert der Radsport-Journalist und Buchautor Werner Ruttkus aus dem brandenburgischen Wünsdorf seinen 75.  Mehr...

27.08.2018 14:11
Tour de France 2019 auf neuer Straße hinauf zu La Planche des Belles Filles

La Planche des Belles Filles (rad-net) - Die Tour de France könnte im kommenden Jahr über einen neuen Weg hinauf nach La Planche des Belles Filles führen. Wie «France Bleu» berichtet, wird die Strecke offenbar über einen bisher unasphaltierten Wanderweg, der auf den letzten 100 Metern Steigungen von bis zu 24 Prozent aufweisen soll, führen.  Mehr...

27.08.2018 12:16
Startort der Vuelta 2019 bekannt gegeben

Alicante (rad-net) - Die 74. Vuelta a España wird im nächsten Jahr in der spanischen Hafenstadt Alicante an der Costa Blanca starten. Nachdem in diesem Jahr keine Etappe der Vuelta durch die gleichnamige Provinz führt, sind im nächsten Jahr drei Etappen an der Costa Blanca geplant.  Mehr...

27.08.2018 11:41
Politt, Schachmann, Ackermann: Guter 94er-Radjahrgang

Stuttgart (dpa) - Man merkt Nils Politt das Selbstbewusstsein förmlich an. «Wir haben in Deutschland momentan viele superstarke, junge Fahrer, die auch Ergebnisse einfahren können.  Mehr...

27.08.2018 08:13
Javier Otxoa nach langer Krankheit verstorben

Alhaurín de la Torre (rad-net) - Der ehemalige Radprofi und spätere Para-Cycler Javier Otxoa ist am letzten Freitag im Alter von 43 Jahren nach langer Krankheit verstorben. Seinen größten Erfolg als Radprofi des Teams Kelme feierte Otxoa bei der Tour de France 2000, als er fast den ganzen Tag als Solist durch Pyrenäen fuhr und mit fast zehn Minuten Vorsprung in den Schlussanstieg ging.  Mehr...

26.08.2018 19:23
Politt sprintet zum ersten Profisieg - Mohoric Gesamtsieger

Stuttgart (dpa) - Nils Politt hat seine Freundin eines Besseren belehrt. «Sie hat gesagt, dass ich dieses Jahr kein Rennen mehr gewinne. Daraus ist eine Wette entstanden - die habe ich hiermit gewonnen», sagte der Radprofi vom Katusha-Alpecin und zeigte sein schönstes Zahnpastalächeln.  Mehr...

26.08.2018 17:10
MTB-Weltcup: Schurter jubelt über die Nummer 30 - Fumic solide auf Rang 16

La Bresse (rad-net) - Weltmeister Nino Schurter aus der Schweiz hat im französischen La Bresse die Weltcup-Saison mit seinem 30. Sieg beendet. Der schon vor dem Finale zum sechsten Mal als Gesamtsieger feststehende Schurter gewann nach einem abwechslungsreichen Rennen vor vielen tausend Zuschauern in 1:26:25 Stunden mit zwölf Sekunden Vorsprung auf Gerhard Kerschbaumer (Italien) und 1:32 Minuten vor Maxime Marotte (Frankreich).  Mehr...

26.08.2018 15:04
Verrücktes Damenrennen endet mit Neffs Nummer zwölf - Pech für Brandau

La Bresse (rad-net) - Beim Finale des Mountainbike-Weltcups der Damen im französischen La Bresse hat sich die Schweizerin Jolanda Neff ihren zwölften Gesamtsieg und damit auch zum dritten Mal den Gesamtweltcup geholt.  Mehr...

28.08.2018 09:29
Ehemaliger Langstrecken-Weltrekordler Stöcklin bei Unfall gestorben

Rheinfelden/Basel (rad-net) - Alois Stöcklin, erster Vorsitzender des RSV Rheinfelden und über die Stadtgrenzen hinaus bekannter Radsportler, ist bei einem Verkehrsunsfall in Basel im Alter von 70 Jahren ums Leben gekommen.  Mehr...

27.08.2018 16:33
Neuauflage der Deutschland-Tour ein voller Erfolg

Stuttgart (rad-net) - Die Veranstalter der neuaufgelegten Deutschland-Tour haben ein positives Fazit ziehen können. Die viertägige Rundfahrt, die von Donnerstag bis Sonntag von Koblenz nach Stuttgart führte, hatte viel Zuschauerzuspruch entlang der Strecke über 737 Kilometer erlebt und alle Erwartungen übertroffen.  Mehr...

27.08.2018 15:02
Bokeloh holt Schlussetappe der Baltic Chain Tour

Vilnius (rad-net) - Jonas Bokeloh vom LKT-Team Brandenburg hat die Schlussetappe der Baltic Chain Tour (UCI 2.2) durch Lettland, Litauen und Estland gewonnen. Im Massensprint setzte sich der Junioren-Weltmeister von 2014 nach 159,5 Kilometern von Panevezys nach Vilnius vor Martin Laas (Illuminate) und Emils Liepins (One Pro Cycling).  Mehr...

27.08.2018 12:35
MTB-WM Lenzerheide: Downhill-Aufgebot mit den Meistern

Frankfurt (rad-net) - 13 Downhiller hat der Bund Deutscher Radfahrer (BDR) für die Downhill-Weltmeisterschaften in Lenzerheide (Schweiz) vom 7. bis 9. September nominiert. Die Formation wird angeführt von den frisch gekürten Deutschen Meistern Nina Hoffmann und Max Hartenstern.  Mehr...

27.08.2018 12:06
Geisler, Fietzke und Whitcher Sieger der kids-tour 2018

Berlin (rad-net) - Tilla Geisler (Brandenburg Girls 1), Paul Fietzke (LV Brandenburg) und Jamie Whitcher (Cannibal) sind die Sieger der 26. Austragung der kids-tour in Berlin. Mit Fahrern aus Belgien, Slowenien, Finnland, Österreich, Lettland, den Niederlanden, Großbritannien, Luxemburg und aus fast allen deutschen Landesverbänden war die Rundfahsrt wieder sehr stark besetzt.  Mehr...

27.08.2018 09:59
Brenner gewinnt Radjugendtour Oststeiermark

Pöllau (rad-net) - Marco Brenner hat die Radjugendtour Oststeiermark gewonnen. Nachdem das deutsche Team letztes Jahr den Gesamtsieg knapp verpasst hatte, konnte dieses Jahr das deutsche Team, das neben Brenner mit Tim Torn Teutenberg, Philip Straßer, Luca Dreßler, Plinius Naldi und Benjamin Boos besetzt war, den zweiten deutschen Gesamtsieg in der Geschichte der Rundfahrt verteidigen.  Mehr...

26.08.2018 20:07
Naesen gewinnt Bretagne Classic

Plouay (rad-net) - Oliver Naesen (Ag2r-La Mondiale) hat im strömenden Regen die Bretagne Classic (UCI 1.UWT) in Plouay gewonnen. Nach 256,9 Kilometer war der Belgier im Sprint einer Dreiergruppe vor Michael Valgren (Astana) und Tim Wellens (Lotto-Soudal) am schnellsten.  Mehr...

26.08.2018 18:40
Radprofi Buchmann zufrieden - Kwiatkowski in Rot

Caminito del Rey (dpa) - Radprofi Emanuael Buchmann ist bei seiner Premiere als Team-Kapitän stark in die 73. Vuelta gestartet. Der 25 Jahre alte Ravensburger belegt nach den ersten beiden Etappen Rang sieben.  Mehr...

26.08.2018 15:06
Bahn-EM: Jurczyk und Dik/Weispfennig holen Silber

Aigle (rad-net) - Zum Abschluss der Bahn-Europameisterschaft der U23 und U19 im schweizerischen Aigle hat es nochmal zwei Silbermedaillen gegeben. Marc Jurczyk wurde U23-Vize-Europameister im Keirin und Nils Weispfennig und Calvin Dik wurden Zweite im Zweiermannschaftsfahren.  Mehr...

26.08.2018 14:59
Pogacar Gesamtsieger der Tour de l'Avenir

Saint-Colomban-des-Villards (rad-net) - Tadej Pogacar ist Gesamtsieger der 55. Tour de l'Avenir. Auf der auf 113,5 Kilometer gekürzten Schlussetappe, da die Straßen auf dem ersten Anstieg des Tages, dem Col d'Iseran, vereist waren, verteidigte der Slowene seine Führung souverän.  Mehr...



Seite auswählen:  Nächste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21  ...




Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.152 Sekunden  (radnet)