Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
ROSE-Ranglisten powered by rad-net
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 717 Gäste und 27 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info



Das Jedermannrennen bei Rund um Köln ist sehr beliebt und lockt Tausende in die Dom-Stadt. Foto: Veranstalter/Sportograf
09.11.2018 16:46
Anmeldung zu Jedermannrennen des Škoda Velodom startet

Köln (rad-net) - Pünktlich zum Start in die «tollen Tage», der Karnevalszeit, geht auch bei dem deutschen Radklassiker Rund um Köln die Vorbereitung für die tollen Tage im Juni in die erste heiße Phase. Am kommenden Sonntag, den 11. November, startet um 0 Uhr die Online-Anmeldung für die Jedermannrennen des Škoda Velodom, das Radsportfest am Rhein.

Wer sich frühzeitig anmeldet, profitiert beim Škoda Velodom von attraktiven Frühbucher-Rabatten. Wie in diesem Jahr stehen mit den Rennen über 68 und 123 Kilometer am 2. Juni zwei Strecken zur Auswahl, die weitgehend identisch zu denen dieses Jahres sein werden. Auch das Startgeld, ab 59 Euro auf der kurzen und ab 69 Euro auf der langen Strecke, bleibt unverändert. Wer vom besten Tarif profitieren möchte, muss sich allerdings bis zum 31. Dezember angemeldet haben, dann folgt der erste Preissprung.

«Wir hoffen, dass wir mit über 4000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern wieder ein großes Feld auf die Reise schicken können», so Wilfried Schneider, 2. Vorsitzender des Vereins Coelner Straßenfahrer. «Der Škoda Velodom gehört zu den beliebtesten und größten Jedermannrennen in Deutschland – das ist für uns Ehre und Ansporn zugleich, den Hobbysportlerinnen und Hobbysportlern einen perfekten Rahmen für ein perfektes Rennen zu bieten.»

Zur Anmeldung


Zurück





Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.008 Sekunden  (radnet)