Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
Lizenzverwaltung/-anträge
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
Termine heute / Woche
Impressum
Datenschutz
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
ROSE-Ranglisten powered by rad-net
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 846 Gäste und 69 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info



Das Deutsche Eck in Koblenz ist Startort der Deutschland-Tour 2018. Foto: Stadt Koblenz/nandoo
06.02.2018 11:16
Auftakt der Deutschland-Tour in Koblenz am Deutschen Eck

Koblenz (rad-net) - Der Auftakt der neuaufgelegten Deutschland-Tour findet in Koblenz statt. Damit steht der Verlauf der viertägigen Rundfahrt fest: die Deutschland-Tour 2018 führt vom 23. bis 26. August von Koblenz nach Stuttgart. In diesen vier Tagen macht das Radrennen unter anderem in Trier und Merzig im Saarland Station. Der komplette Streckenverlauf wird am 2. März bekanntgegeben. Dies teilten die Veranstalter jetzt mit.

Als Startort wird Koblenz die Deutschland-Tour über zwei Tage willkommen heißen, denn am Tag vor dem eigentlichen Rennen wird bereits die Teampräsentation und ein großes Rahmenprogramm mit Expo und Kinderrennen in der rheinland-pfälzischen Großstadt veranstaltet.

Für den Rennauftakt am 23. August bietet Koblenz ein besonders prestigeträchtiges Ambiente: die Profis werden am Deutschen Eck, dem Zusammenfluss von Rhein und Mosel, zur ersten Etappe starten. Das Fahrerfeld wird sich zunächst auf eine neutralisierte Runde durch die Koblenzer Altstadt begeben, bevor der scharfe Start erfolgt.

«Die Premiere der neuen Deutschland-Tour wird in Koblenz gefeiert. Zu besonderen Anlässen gehören besondere Bilder und somit freuen wir uns, dass mit dem Start am Deutschen Eck eines unserer Wahrzeichen im Mittelpunkt steht. Wir Koblenzer freuen uns auf die Athleten aber auch auf die vielen Besucher der Deutschland Tour», sagt Prof. Dr. Joachim Hofmann-Göttig, Oberbürgermeister der Stadt Koblenz.

«Mit der Deutschland-Tour begrüßen wir eine Großveranstaltung, die viele Sportinteressierte zu uns in die Region locken wird. Ich freue mich ganz besonders, dass wir an diesen zwei Tagen das Fahrrad in seiner sportlichen Vielfalt feiern werden. Mit solch attraktiven Aktionen werden wir viele Menschen zum Radfahren animieren», ergänzt Monika Sauer, Präsidentin des Sportbund Rheinland.

Claude Rach, Geschäftsführer der Gesellschaft zur Förderung des Radsports, dem Veranstalter der Deutschland-Tour, sagt: «Koblenz bietet genau den richtigen Rahmen für den Start der Deutschland-Tour. Ein Fahrrad-Festival am Deutschen Eck - das werden tolle Bilder gleich zum Auftakt. Auch aus sportlicher Sicht verspricht der Weg von Koblenz nach Stuttgart bereits jetzt eine spannende Tour.»

In vier Wochen, am 2. März, wird der Streckenverlauf der Deutschland Tour zwischen Koblenz und Stuttgart bekanntgegeben. Bis dahin können sich die Fans mit ihren Streckenvorschlägen an der Gestaltung der Deutschland-Tour beteiligen und noch ihre Vorschläge einreichen.

Zurück





Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.016 Sekunden  (radnet)