Amtliche     BDR-Einsätze     Kontakt BDR     Suchen     Mein Konto  
Hauptmenü 
BDR
Radsportjugend
Landesverbände
Disziplinen
Termine
Ergebnisse
Regularien/Formulare
Leistungsdiagnostik
Radreisen
Radsporthandel
rad-net Forum
Termine heute / Woche
Impressum
RSS-Feed  
Mein Konto
Home


Hot Links 
rad-net Hallenradsportportal
Das rad-net Breitensport-Portal
Breitensport-Termine
rad-net Vereinssuche
Rennsportergebnisse
ROSE-Ranglisten powered by rad-net
MTB-Ranglisten powered by rad-net
Wettkampfausschreibungen
rad-net Sportlerportraits
rad-net Teamportraits
MTB-Bundesliga
Straßen-Rad-Bundesliga 2013
BMX-Racing
Aktuelle Infos zu Deutschen Meisterschaften
BDR-Ausbildung

Wer ist online? 
Zur Zeit sind 820 Gäste und 39 Mitglied(er) online.

Sie sind ein anonymer Benutzer. Sie können sich hier anmelden

Login 
Benutzername

Passwort

Registrieren / Info



09.03.2016 14:14
Bahn: Olympisches Testevent steht auf der Kippe

Rio de Janeiro (rad-net) - Das Testevent auf der olympischen Radrennbahn von Rio de Janeiro steht womöglich auf der Kippe. Ursprünglich hatten die Rennen schon im März stattfinden sollen, wurden aber verlegt und sind derzeit vom 29. April bis 1. Mai terminiert. UCI-Präsident Brian Cookson bezweifelt jedoch, dass die Bahn in Rio bis dahin fertig wird.

Kürzlich wurde mit einem neuen Bauunternehmer ein Vertrag unterzeichnet, der die Bahn nun fertigstellen soll. «Die Organisatoren in Rio haben uns versichert, dass das Testevent vom 29. April bis 1. Mai stattfinden wird», sagte Cookson. «Aber darin sehe ich eine Herausforderung. Zu diesem Zeitpunkt ist man damit beschäftigt, das Holz auf den Boden zu bringen. Hierfür müssen die Bedingungen perfekt sein. Die Klimaanalge muss funktionieren und die Luftfeuchtigkeit überwacht werden. Man will ja nicht, dass sich das Holz verzieht.»

Für die Olympischen Spiele im August sieht Cookson jedoch kein Problem: «Ich bin davon überzeugt, dass das Velodrom für die Spiele bereit ist, da gibt es keine Alternative.»

Zurück





Wir machen ausdrücklich darauf aufmerksam, das unsere Seiten urheberrechtlich geschützt sind und ausschließlich zur persönlichen Information des Nutzers dienen. Jegliche Verwertung, Vervielfältigung, Weiterverbreitung oder Speicherung in Datenbanken unserer zur Verfügung gestellten Informationen sowie gewerbliche Nutzung sind untersagt bzw. benötigen eine schriftliche Genehmigung.

Erstellung der Seite: 0.008 Sekunden  (radnet)